Mega Dice

Mega Dice Telegram Casino App bietet erstmalig lizenziert über Messenger an

Einen Durchbruch konnte die Mega Dice Telegram Casino App mit dem ersten lizenzierten Glücksspiel über die populäre Messenger-App erreichen. Bei dem Glücksspiel-Kryptosektor handelt es sich um einen besonders interessanten Markt, da mithilfe der Transparenz für ein höheres Vertrauen gesorgt wird, während gleichzeitig die Eliminierung von Mittelsmännern die Gebühren reduziert. Somit soll ein neuer Standard von Fairness in der Branche etabliert werden.

Laut den Angaben der Financial Times handelt es sich derzeit bei Stake.com um das größte Krypto-Casino. Dieses kam im Jahr 2022 auf einen geschätzten Umsatz in Höhe von 2,6 Mrd. US-Dollar.

Das marktüberlegene Angebot von Mega Dice Casino auf Telegram soll Stake.com in den Schatten stellen. Gleichzeitig soll die Zielgruppe auch wesentlich besser angesprochen werden, um eine bessere Resonanz zu erzielen.

700 Mio. Telegram-Nutzer und nur das eine Telegram-Casino Mega Dice

Im Jahr 2022 kam Telegram auf rund 700 Mio. aktive Nutzer. Insbesondere im Kryptobereich hat die Messenger-App zudem eine besonders große Beliebtheit erfahren. Denn Telegram bietet einige überlegene Funktionen im Vergleich zu WhatsApp.

Der innovative und lizenzierte Kasinobetreiber Mega Dice hat die günstige Gelegenheit genutzt. Fortan wird das Angebot von Millionen von Kryptofans und der breiten Allgemeinheit nutzbar sein.

Dabei nutzt Mega Dice die leistungsstarken Roboterfunktionen von Telegram. Mit dessen Automatisierungsfunktion können über die populäre Messaging-App auch anspruchsvollere Anwendungen ausgeführt werden. So sind neben Casino auch Spiele, Krypto-Handel und mehr möglich.

Über Telegram erhalten die Entwickler die Möglichkeit, bestimmte Prozesse ausführen zu lassen, sobald die Anwender über den Schrägstrich textbasierte Befehle senden. Allerdings verwendet Mega Dice ein fortschrittlicheres Verfahren, bei welchem alles nur mit einem Klick verwendet werden kann.

Diesbezüglich äußerte sich eine Sprecherin von Mega Dice:

„Wir sind hocherfreut, dass wir dieses einmalige Produkt entwickelt haben. Es zeigt, dass wir nicht nur innovativ sind, sondern auch von dem leidenschaftlichen Wunsch angetrieben werden, unseren freundlichen und sicheren Spieleservice überall dorthin zu bringen, wo unsere potenziellen Nutzer zu finden sind.

„Telegram ist nicht nur eine der leistungsstärksten Technologien, die es gibt, sondern auch eines der am schnellsten wachsenden Netzwerke im Internet, und wir freuen uns, Teil dieses Wachstums zu sein.

„Aber als Geschäftsidee war es vielleicht naheliegend, Mega Dice zu Telegram zu bringen. Dennoch glauben wir, dass es Pioniere braucht, um das auszuführen, was im Nachhinein als selbstverständlich angesehen wird.

„Die Akzeptanz seit dem heimlichen Start von Mega Dice ist einfach unglaublich.”

Reibungsloser Einstieg und einfaches Spielen mit Mega Dice

Aufgrund der hohen Nutzerfreundlichkeit des Telegram-Bots kann die Plattform schon jetzt eine positive Resonanz in der Kryptogemeinschaft erzielen. Somit wird sie zur perfekten Ergänzung des Marktes.

Bei Mega Dice auf Telegram wird kein KYC (Know Your Customer) benötigt. Stattdessen wird das Konto ganz einfach über die Telefonnummer verifiziert. Somit ist die Nutzung von Mega Dice auf Telegram besonders leicht.

Man öffnet einfach den Mega-Dice-Link und klickt anschließend auf Start. Danach wird die Verbindung zur Web-App aufgebaut, mit welcher man Bitcoin, Ethereum, USDT und Dogecoin bei den Wallets einzahlen kann.

Mega-Dice1
Mega-Dice2

Mega Dice Aktion bietet aktuell noch Einzahlungsbonus von 200 %

Derzeit können alle Nutzer bei ihrer ersten Einzahlung einen Bonus von 200 % auf den Einzahlungsbetrag erhalten. Für dieses Angebot müssen mindestens 20 USD, EUR oder GBP eingezahlt werden. Zudem gilt es bis maximal 1 BTC.

Für die Einzahlung werden die Coins einfach auf die von Mega Dice erstellten Wallets gesendet. Danach kann sofort mit dem Spielen von Tausenden Glücksspielen begonnen werden.

Zu dem Angebot zählen unter anderem beliebte Spielautomaten wie Gates of Olympus, Wanted Dead or Alive. Aber auch klassische Novomatic-Titel wie Book of Ra gibt es sehr viele. Hinzu kommen Live-Casino-Games von führenden Anbietern wie Evolution Gaming und den Krypto-Fan-Favoriten Plinko und Aviator von Spribe. Somit soll Mega Dice für jeden etwas bieten.

Mega-Dice3
Mega-Dice-4

Die Telegram-App bietet vorerst nur Kryptowährungen an. Dennoch gibt es auch eine Mobile- und Desktop-Version, welche andere Zahlungsmethoden unterstützen. Somit können auch Überweisung, Apple Pay und Google Pay verwendet werden.

Überdies bietet Mega Dice sofortige Abhebungen, sofern die Bedingungen und Konditionen erfüllt werden. Daher können die Nutzer auch immer schnell ihre Gewinne erhalten.

10 % Empfehlungsbonus und Sicherheit von lizenzierten Casino

Wenn Ihnen das Angebot von Mega Dice gefällt, können Sie auch Ihren Freunden von dem Einzahlungsbonus von 200 % erzählen und eine Provision in Höhe von 10 % auf alle Einsätze der eingeladenen Personen verdienen. Vergütete werden die Belohnungen monatlich in USDT.

Erst in diesem Jahr wurde Mega Dice gegründet und wird von MIBS B.V. betrieben. Dies verfügt wiederum über eine offizielle Master Gaming License, welche vom Gouverneur von Curacao ausgestellt wurde.

Ebenso werden von Mega Dice die Geldwäschevorschriften der EU erfüllt. Zudem verpflichtet sich das Unternehmen den bewährten Praktiken des verantwortungsvollen Glücksspiels. Dazu gehört etwa die Möglichkeit, dass sich Personen mit Glücksspielproblemen selbst ausschließen können. Ebenso werden Minderjährige mithilfe von Links zu Filtern geschützt, welche von den Eltern kontrolliert werden.

Den Nutzererfahrungen von Mega Dice ist zu entnehmen, dass ein schneller und hilfreicher Kundendienst geboten wird. So werden ein 24-stündiger Helpdesk an sieben Tagen in der Woche sowie ein Onlinechat bereitgestellt.

Überdies können die Nutzer der Community-Telegram-Gruppe beitreten und sich mit anderen Nutzern austauschen. Zudem ist darüber auch das Team erreichbar, welches Fragen bezüglich der Spiele, des Empfehlungsprogramms, der Aktionen sowie anderer Angelegenheiten beantworten.

Bei Mega Dice handelt es sich um einen Zusammenschluss von 50 Softwareanbietern, welche ein überzeugendes Spieleangebot aufbauen wollen. Allerdings sind nicht alle Spiele in jedem Land verfügbar, weil sich das Team an die Gesetze der unterschiedlichen Regionen halten muss, in denen seine Dienste angeboten werden.

Mega-Dice-5

Neben der Telegram-Version von Mega Dice kann es auch über eine App für Mobilgeräte oder Desktop genutzt werden.

Fusion aus Krypto und Telegram könnte Millionen von Nutzern anziehen

Bei dem Dienst von Mega Dice handelt es sich um eine Weltneuheit, worauf vermutlich eine große Anzahl von Nachahmern entstehen wird. Allerdings ist Mega Dice ein Pionier, welcher einen Entwicklungsvorsprung erlangen kann. Daher wird man vermutlich in Zukunft noch einiges mehr von dem Unternehmen und seinem innovativen Telegram-Bot für Kryptofans erfahren.

Dank des Empfehlungsprogramms und der Mund-zu-Mund-Werbung könnte Mega Dice auch viele Leute von außerhalb des Kryptoraums auf sich aufmerksam machen. Für die Nutzung des revolutionären Dienstes benötigen die Anwender lediglich ein Telegram-Konto und eine mit Kryptowährungen befüllte Wallet. Deswegen wird der Dienst für Glücksspieler von überall attraktiv gestaltet.

Denn bei Kryptowährungen handelt es sich im Gegensatz zu Fiatwährungen um eine globale Lösung. Dies wurde auch erst kürzlich von dem größten Vermögensverwalter der Welt, Larry Fink von BlackRock betont.

Durch die Kombination von Krypto-Glücksspiel mit der populären Telegram-App wird eine ganz besondere Mischung erzeugt. Sie vereint technische Raffinesse, Sicherheit und Datenschutz, um somit eine besonders attraktive App zu bieten, welche Millionen von Nutzern überzeugen könnte.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 17 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 8 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, P2P, Unternehmensfinanzierung, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig. In dieser Zeit hat er sich ein diversifiziertes Wissen über unterschiedliche Fortbildungen über die Finanzmärkte und das Verfolgen der täglichen Nachrichten angeeignet. Seitdem vergeht kein Tag, an dem er sich nicht mit den Märkten auseinandergesetzt hat. Er publiziert unter anderem für Finanzen.net, ETF-Nachrichten.de, Coincierge.de und P2E-News.com.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *