eTukTuk

Warum TUK dieses Jahr für Krypto-Investoren einen Blick wert ist

Die Vision von eTukTuk, die CO₂-Emissionen zu reduzieren, ist universell und daher breit gefächert. Aber der Fokus liegt klar auf dem Tuk-Tuk-Sektor in Entwicklungsländern, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

In diesem Artikel geht es um ein vielversprechendstes Krypto-Projekt im Jahr 2023 – eTukTuk. Wir werden einen genaueren Blick auf die zugrunde liegende Blockchain-Vision werfen und darauf, wie sie den Wert der nativen Kryptowährung TUK unterstützt. 

Tuk Tuks als EV-Fahrzeuge

Wer schon einmal nach Südasien gereist ist, braucht wohl keine Einführung in Tuk Tuks. Diese dreirädrigen Taxis, auch Auto-Rikschas genannt, sind in vielen Entwicklungsländern das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs. 

Aber sie tragen auch in hohem Maße zur Umweltverschmutzung bei. 

Derzeit sind weltweit etwa 270 Millionen Tuk Tuks mit Verbrennungsmotor in Betrieb, und diese Zahl wird bis 2050 voraussichtlich 400 Millionen erreichen. Da fast alle Tuk Tuks fossile Brennstoffe verwenden, können sie uns in die Katastrophe treiben, wenn sie nicht kontrolliert werden. 

Hier braucht es Veränderung. Und genau das ist das Ziel von eTukTuk. 

Das umweltbewusste Blockchain-Projekt befindet sich seit mehr als fünf Jahren in der Entwicklung und soll ein nachhaltiges Web 3.0-Ökosystem fördern, das sich auf den Transport mit Elektrofahrzeugen in Entwicklungsländern konzentriert. 

Das Ziel ist es, kohlenstoffintensive Fahrzeuge auf den Straßen sukzessive zu ersetzen. Dies wiederum soll zu geringeren Treibhausgasemissionen und einem besseren Umweltschutz beitragen.

Obwohl das Projekt ein unauffälliges Profil hat, erregt der bevorstehende Token-Verkauf von TUK-Token große Aufmerksamkeit bei Krypto-Investoren. Sowohl erfahrene Investoren als auch Kleinanleger investieren Geld in den Vorverkauf und berücksichtigen dabei die finanziellen und sozialen Aussichten des Projekts.

ETukTuk

Die Marktrelevanz von TUK

Die hohe Marktrelevanz von eTukTuk liegt in der Tatsache, dass es reale Herausforderungen angeht und dabei die Blockchain-Technologie nutzt.

Es ist seit langem bekannt, dass der Umstieg auf Elektrofahrzeuge (EV) ein wesentlicher Bestandteil des Klimaschutzes ist. Aber in Entwicklungsländern ist das leichter gesagt als getan. Für die meisten Menschen in diesen Ländern ist dies mit hohen Kosten verbunden. 

Selbst wenn sie es sich leisten können, diese Fahrzeuge zu kaufen, muss die öffentliche Infrastruktur für Elektrofahrzeuge erst noch entwickelt werden. Das Fehlen eines zuverlässigen und flächendeckenden Ladenetzes verzögert die Einführung und Nutzung von E-Fahrzeugen weiter.

E-Fahrzeuge erfordern im Vergleich zu konventionellen, mit fossilen Brennstoffen betriebenen Fahrzeugen in der Regel eine viel höhere Anfangsinvestition. Obwohl sie niedrigere Betriebs- und Wartungskosten haben, schreckt dies die Nutzer ab. Diese Kostenbarriere macht es für die Mittelschicht und wirtschaftlich benachteiligte Bevölkerungsgruppen schwierig, den Umstieg für sich selbst und das Klima zu vollziehen. 

Um mehr über das eTukTuk-Ökosystem zu erfahren, können Anleger einen Blick in das Whitepaper werfen.  

Durch die Konzentration auf diesen Sektor und die Einführung elektrischer TukTuks will eTukTuk einen wesentlichen Beitrag zur Reduzierung der Umweltverschmutzung in diesen Ländern leisten. 

Einfach ausgedrückt, verwandelt es die vorherrschende Transportart in eine grünere und nachhaltigere Alternative. Es unterstützt auch die Entwicklung der EV-Infrastruktur in diesen Ländern. Und es unterstützt jeden, der das Netzwerk zusammenhält, mit finanziellen Belohnungen.

Schlüsselkomponenten von eTukTuk

Um zu verstehen, wie eTukTuk ein nachhaltiges und benutzerfreundliches Ökosystem für den Transport von Elektrofahrzeugen in Entwicklungsländern schafft, müssen wir die Schlüsselkomponenten von eTukTuk kennen. 

Werfen wir also einen Blick darauf.

Das Rückgrat des eTukTuk-Netzwerks sind weithin zugängliche, kompakte und zukunftssichere Ladestationen. Sie sind strategisch platziert, um eine reibungslose Auslieferung und den Betrieb der Fahrzeuge zu gewährleisten. 

Die eTukTuk Territory Partner spielen eine wichtige Rolle bei der Installation und dem Betrieb dieser Ladestationen. Im Gegenzug erhalten sie jedes Mal eine Belohnung, wenn ein Fahrer eines eTukTuk oder eines kompatiblen Elektrofahrzeugs sein Fahrzeug an einer der eTukTuk-Ladestationen auflädt.

Das Projekt hat einen Staking-Mechanismus eingeführt, der es den Teilnehmern ermöglicht, sich in das Netzwerk einzubringen und TUK-Prämien zu verdienen. Und warum? Es sichert die Peer-to-Peer (P2P) Sharing Economy.

eTukTuk 2

Das eTukTuk-Ökosystem ist so konzipiert, dass alle Beteiligten davon profitieren, einschließlich Fahrer, Gebietspartner und Staking-Teilnehmer. Die Fahrer können bis zu 400 % mehr verdienen, da die Treibstoffkosten wegfallen und die Wartungskosten gesenkt werden. 

Um sein Netzwerk zu erweitern und die Verfügbarkeit von elektrischen Ladestationen in ganz Südasien zu erhöhen, sucht eTukTuk Partner aus dem öffentlichen und privaten Sektor. Ziel ist es, mehr Ladestationen an strategischen Orten zu platzieren, um die Verbreitung von Elektroautos in der Region zu fördern.

Man kann sich auch an eTukTuk über [email protected] wenden, um mehr zu erfahren. 

Darum könnte TUK eine der Top-50-Kryptowährungen dieses Jahres sein 

eTukTuk ist eines der zukunftsweisendsten Krypto-Projekte des Jahres 2023.

Die Vision von eTukTuk, die CO2-Emissionen zu reduzieren, ist universell und daher breit gefächert. Aber es hat seinen Fokus auf den Tuk-Tuk-Sektor in Entwicklungsländern eingegrenzt, um die Effizienz zu steigern. 

Dieser gezielte Ansatz ermöglicht es dem Projekt, auf dem Nachhaltigkeitsmarkt mehr Wirkung zu erzielen. 

Vor kurzem ging eTukTuk eine Partnerschaft mit der Capital Maharaja Group (CMG) in Sri Lanka ein. Dies ist ein bedeutender Meilenstein für das Projekt, da ein führendes Konglomerat wie CMG eTukTuk mit den notwendigen Ressourcen ausstattet, um eine starke Präsenz in Südasien aufzubauen. In den kommenden Phasen wird eTukTuk sein Netzwerk auf lokale Regierungen und weitere Industriepartner ausweiten.

TUK hat durchaus das Potenzial, bei der ersten Börsennotierung einen Anstieg von 2000 % auszulösen. Während sich der Token in der Anfangsphase auf FOMO verlassen wird, wird sich sein wahres Potenzial langfristig mit EV Utility entfalten. Der um 40 % ermäßigte TUK-Community-Verkauf endet schon zeitnah. 

TUK ZUM VORVERKAUFSPREIS KAUFEN

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *