Sonik

Pepe Coin crasht, während Trader in Meme-Coin SONIK investieren – 50x Potenzial?

Der PEPE Kurs fällt immer weiter, da Gerüchte über einen Rug-Pull das Setup deutlich eintrüben. Händler verlagern mitunter auch ihr Kapital und investieren fleißig in den neuen Meme-Coin SONIK, der im Presale auf 500.000 $ zusteuert. 

Ein Multi-Sig-Wallet, von welchem man annimmt, dass es vom Pepe Coin-Team kontrolliert wird, hat nämlich Pepe Token an zentralisierte Börsen geschickt, um die Token wahrscheinlich zu verkaufen. 

Negative News für PEPE sind wie ein Segen für SONIK. Der Sonik Meme-Coin ist inspiriert von dem Gaming-Charakter, der aus Japan stammt und die Art von Humor aufbaut, die für Meme-Coins typisch ist. 

Während der PEPE Kurs um mehr als 20 % auf 0,0000091 $ fällt, hat SONIK fast 500.000 $ eingesammelt. Der Anstieg des Raising Capitals nimmt immer weiter an Fahrt auf. Hier könnte sich SONIK als der bessere Coin für Meme-Coin-Fans im Jahr 2023 darstellen, weil dieser zusätzlich ein passives Einkommen via Stake-2-Earn anbietet. 

Bislang wurden schon über 16,5 Milliarden Token von Früh-Investoren bei einer jährlichen Rendite von 145 % in das Staking eingezahlt. 

Mehr über Sonik Coin erfahren

Das Team setzt hier darauf, dass die virale Kraft der Meme-Coins in Kombination mit dem Staking die Nachfrage nach SONIK schnell antreibt. Denn die Website offenbart, dass SONIK der schnellste Meme-Coin der Welt mit einer Marktkapitalisierung von 100 Millionen $ werden möchte. 

“Wir wissen, dass die Meme-Kultur wild und ungezähmt ist, und das ist genau das, was $SONIK verkörpert – den Geist der Spontaneität und der unbegrenzten Möglichkeiten”

Vorverkauf fast bei 500.000 $ – Hardcap von 2,1 Millionen $ rückt in Reichweite 

Sobald der Vorverkauf diesen Meilenstein von 2,1 Millionen $ erreicht, oder sobald der Vorverkaufs-Countdown endet (derzeit rund 11 Tage), wird die letzte Chance für Früh-Investoren vergeben sein. 

Sonik Coin verkauft 50 % eines Gesamtangebots von 299.792.458.000 Token im Vorverkauf und möchte damit knapp 2,1 Millionen Dollar einnehmen.

Die krumme Anzahl an Token ist kein Missgeschick des Teams, sondern bewusst gewählt. 

Denn diese Zahl steht für die Lichtgeschwindigkeit in Metern pro Sekunde. Damit möchte das Team illustrieren, wie schnell die Sonik-Figur auf ihrem Weg zu 100 Millionen Dollar sein wird. 

Hat SONIK wirklich 50x Potenzial? 

Der SONIK Coin war in der Lage, in den letzten Tagen weiter Gelder einzusammeln, obgleich die Marktbreite schwächelte. Dies offenbart, dass es unter Anlegern weiterhin eine große Anzahl gibt, die auf Coins mit viralem Hype-Potenzial setzen. Wie hoch könnte SONIK jetzt wirklich steigen? 

Zunächst wird SONIK nach dem Presale vollständig verwässert mit rund 4,2 Millionen $ bewertet, was viel Raum für exponentielle Kursgewinne lässt. 

Bei Erreichen der angestrebten Marktkapitalisierung von 100 Millionen $ würde dies einen Gewinn von rund 24x für Presale-Investoren bedeuten. 

Wenn SONIK sogar eine Marktkapitalisierung von 200 Millionen Dollar erreichen könnte, würde das für Früh-Investoren Gewinne in der Größenordnung von 50x bedeuten.

Aber die meisten neuen Meme-Token erreichen eben keine Marktkapitalisierung von mehreren hundert Millionen $. Was macht SONIK also anders als die Konkurrenz? 

Passive Rewards von 145 % APY mit SONIK

Wie bereits angeschnitten, handelt es sich um einen Stake-2-Earn-Coin. Dies bedeutet, dass es weit mehr als ein typisches Pump-and-Dump-Schema gibt, indem das innovative Staking Halter für das HODLN belohnt. 

40 % des Angebots von SONIK sind dafür bestimmt, ihre Token einzusetzen. 

Alles, was Investoren tun müssen, ist das Staking der Token, um für passive Rewards berechtigt zu sein. 

Die aktuellen Renditen lassen sich über das spezielle Dashboard für das Staking nachvollziehen. 

Staking SONIK

Die meisten anderen Meme-Coins haben eben keinen eingebauten Staking-Mechanismus für passive Renditen. Derzeit befinden sich 16,5 Milliarden Token im Staking und erwirtschaften 145 % APY. Die Token der Staker lassen sich einfordern, wenn der Vorverkauf endet. Allerdings gibt es im Staking eine 7-Tage-Sperrfrist.

Neue Staker, die nach dem Start des Coins auf Uniswap steigen, sind ebenfalls für sieben Tage gesperrt. Staker können wählen, ob sie sich dann zurückziehen oder weiterhin passive Renditen erzielen wollen. 

Die Staking-Belohnungen werden über einen Zeitraum von vier Jahren ausgeschüttet. 

10 % des Total Supplys werden als Liquidität gesperrt

Das Sonik-Coin-Team möchte einen reibungslosen Handel gewährleisten und setzt dabei auf ausreichend Marktliquidität. Das Projekt hat sich verpflichtet, 10 % der Token als Liquidität für die DEX zu reservieren. 

Besonders wichtig ist hierbei, dass die Liquidität bei der Markteinführung gesperrt wird, damit es eben keinen Rug-Pull gibt. Genau das hat das Team transparent klargestellt. Denn bei geringer Liquidität kämpfen Trader häufig mit Preisineffizienzen, sodass der Handel wenig lukrativ ist. 

Marketingkampagne für SONIK geplant 

Zugleich dürfte hinter Sonik Coin (SONIK) auch das Marketingteam stehen, das für den SpongeBob Token verantwortlich ist. Dieser pumpte um 80x in Relation zum DEX-Einführungspreis. Die Bemühungen des Marketingteams führten bereits dazu, dass SONIK auf renommierten Websites wie Finbold CryptoPotato Cryptonews zu sehen ist.

Weiterhin haben sich auch zahlreiche Influencer mit SONIK beschäftigt. Beispielsweise sieht Michael Wrubel, der über 300.000 Abonnenten auf YouTube hat, die nächste 1.000.000 $ Meme-Kryptowährung. 

GoUp denkt, dass SONIK 100x Potenzial hat, während Jacob Crypto Bury zumindest eine 10-fache Wertentwicklung für möglich hält. 

Da SONIK immer mehr Geld einsammelt, scheint ein Marketingschub wahrscheinlich, sodass SONIK immer präsenter in der digitalen Welt wird.

Asiens Krypto- und Gaming-Fans als Katalysator 

Die meisten erfolgreichen Meme-Coins stützten sich auf virale Meme-Charaktere. 

Sonic the Hedgehog erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit, insbesondere in Japan und anderen asiatischen Ländern, die auch eine gewisse Krypto-Affinität aufweisen. 

Die Interpretation des bekannten Themas bietet virales Hype-Potenzial, sodass immer mehr Fans auf SONIK aufmerksam werden. 

Letzte Chance im Sonik Coin Presale

Da die Zukunft von PEPE unsicherer denn je ist, werden Meme-Coin-Fans auf Multibagger-Suche möglicherweise einen verstärkten Fokus auf SONIK legen. Denn hier gibt es passives Einkommen und eine niedrige Bewertung nach dem Vorverkauf. 

Das Marketing garantiert, dass das Bewusstsein für die Chancen weiter wächst und ein Pump begünstigt wird. 

Anleger sollten mit der Analyse nicht allzu lange zögern und sich mit dem potenziell am schnellsten wachsenden Meme-Coin in 2023 beschäftigen. Wer dann SONIK kaufen möchte, kann einfach das Wallet mit der Website verbinden und dann mit ETH/USDT SONIK kaufen. 

Natürlich gibt es beim viralen Meme-Coin keine Verbindung zu Sonic The Hedgehog, SEGA oder einem der damit verbundenen Projekte.

Hier direkt zum Sonik Coin Presale

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *