Krypto News

Welche Kryptowährung jetzt kaufen? Fünf heiße Coins für die neue Woche

Der digitale Währungsmarkt läuft weiterhin seitwärts. Der Bitcoin notiert auf Wochensicht fast unverändert und oszillierte rund um die 26.000 $. Die Marktkapitalisierung beträgt rund 1,05 Billionen $ für den gesamten Kryptomarkt. Während PEPE mit Rug-Pull-Gerüchten kämpft und zuletzt massiv verlor, konnte sich SUI von den Verlaufstiefs zwischenzeitlich deutlich erholen. Doch am heutigen Sonntag wollen wir den Blick in die nächste Woche werfen – welche fünf Coins bieten ein heißes Setup und könnten den Markt schlagen? 

Wall Street Memes (WSM) 

Mit einem Kapitalzufluss von weit über 25 Millionen Dollar im Jahr 2023 stellt der Vorverkauf von Wall Street Memes zweifellos einen der erfolgreichsten Presales des Jahres dar. Im Vergleich dazu starten viele Meme-Coins direkt auf dezentralen Börsen mit einer überschaubaren Bewertung. Das Konzept von Wall Street Memes, das von WallStreetBets und der GameStop-Manie inspiriert ist, nutzt die gemeinschaftliche Begeisterung und das Engagement von Kleinanlegern. Ein Vorverkauf, der in nur wenigen Monaten über 25 Millionen Dollar generiert, ist ein deutliches Indiz für die Attraktivität des Projekts in der Community.

Wall Street Memes

Zudem wurden 50 % der WSM-Token bereits im Vorverkauf angeboten, und da es keine privaten Token-Allokationen für Insider oder das Team gab, sind Token-Dumps unwahrscheinlich und eine Verwässerung des Angebots droht nicht. Der ICO ist in etwa 30 Tagen geplant, sodass der Vorverkauf bald enden wird. Wer sich noch für die Game-Stop-Aktie unter den Meme-Coins interessiert, könnte jetzt einen Blick auf WSM werfen. 

Mehr über Wall Street Memes erfahren

Cardano (ADA)

Cardano

Aktuell befinden sich etwa 90% der Cardano-Investoren in der Verlustzone. In der vergangenen Woche hat Cardano etwa 2 % an Wert verloren, und im letzten Monat betrug der Kursrückgang für ADA 15 %. Aktuell nähert sich Cardano einer wichtigen Unterstützungszone bei 0,24-0,25 Dollar. Falls diese Unterstützung durchbrochen wird, könnte der Verkaufsdruck zunehmen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit eines Doppelbodens, der ein attraktives Long-Setup bieten könnte. Interessanterweise verzeichnete Cardano in den letzten 30 Tagen die höchste Entwickleraktivität. Trotz der aktuellen Herausforderungen bleibt Cardano ein Projekt mit Potenzial, auch wenn ein signifikanter Aufschwung Geduld erfordern könnte.

Sonik Coin (SONIK)

Sonic the Hedgehog ist eine ikonische Gaming-Figur, die sich seit ihrer Einführung im Jahr 1991 eine treue Fangemeinde aufgebaut hat. Aufgrund der breiten Anerkennung und kulturellen Bedeutung könnte Sonic das Potenzial haben, als Meme-Coin ebenfalls erfolgreich zu sein. Ein solcher Coin könnte die nostalgische und leidenschaftliche Sonic-Community mobilisieren und schnell an Popularität gewinnen, ähnlich wie andere erfolgreiche Meme-Coins.

Sonik

Mittlerweile wurden fast 600.000 $ im Presale investiert. Meme-Coin-Fans akkumulieren fleißig den neuen Meme-Coin, der rasant auf 100 Millionen $ explodieren möchte. Die vollständig verwässerte Marktkapitalisierung wird rund 4 Millionen $ beim DEX-Launch betragen. Das Staking generiert aktuell ein passives Einkommen mit 115 % APY, obgleich diese sinken wird, wenn mehr Token in den Staking-Contract eingezahlt werden. Dafür würde dieser Umstand das handelbare Angebot verknappen und damit Wertsteigerungen begünstigen.

Mehr über SONIK erfahren 

Chainlink (LINK)

Aktuell bewegt sich Chainlink in einer Seitwärtsrange, mit einem deutlichen Abschlag vom Allzeithoch. Dennoch könnte genau diese Situation langfristig eine attraktive Kaufgelegenheit darstellen. Fundamentale Faktoren sprechen für das Potenzial von Chainlink. Als führender Anbieter von dezentralisierten Orakeldiensten ermöglicht Chainlink Smart Contracts, sicher und zuverlässig mit externen Datenquellen zu interagieren. Dies ist ein entscheidender Baustein für die weitere Entwicklung und Adoption von Blockchain-Technologien und DeFi-Anwendungen. Als First-Mover in diesem Bereich hat Chainlink einen Wettbewerbsvorteil und ist bereits in zahlreichen Projekten integriert, was die langfristige Relevanz unterstreicht.

Dies sieht auch der Krypto-Influencer „The Crypto Bull“ dergestalt und verweist auf eine historisch günstige Kaufchance. 

yPredict (YPRED)

Der virale Erfolg von ChatGPT deutet darauf hin, dass auch KI-gestützte Handelssignal- und Marktanalyseplattformen in der Zukunft verstärkt nachgefragt werden könnten. Diese Tools nutzen künstliche Intelligenz, um komplexe Marktbedingungen zu analysieren und präzise Handelssignale zu generieren. In einem Markt, der so volatil und komplex ist wie der Kryptomarkt, könnten solche Plattformen für Anleger besonders wertvoll sein. 

yPredict

Im Presale des nativen YPRED Token, der auf der Polygon-Blockchain basiert, wurden schon über 3,6 Millionen $ eingesammelt. YPRED steht im Mittelpunkt von yPredict, einem KI-gestützten All-in-One-Ökosystem. 

Der YPRED Token kostet 0,10 $ im Vorverkauf und soll für 0,12 $ an den Krypto-Börsen listen. Daraus resultieren potenzielle Buchgewinne von 20 % vor ICO. Die initiale Marktkapitalisierung beim Börsenstart wird bei 6,5 Millionen $ liegen und könnte bei steigender Nachfrage nach der yPredict-Plattform durch Potenzial gewähren. 

Mehr über yPredict erfahren

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *