Bitcoin BSC

Bitcoin News: BTC stagniert bei 25.000 $, Krypto-Presale Bitcoin BSC setzt auf Stake-to-Earn

Während der Bitcoin Kurs rund um 25.000 $ konsolidiert, gibt es weitere Bitcoin Alternativen, die aktuell in ihren Vorverkauf starten. Denn Bitcoin BSC beginnt mit einem innovativen Stake-2-Earn-Konzept den Presale. Obgleich die global führende Kryptowährung Bitcoin aktuell Probleme hat und sich der bearishe Ausverkauf unter 25.000 $ erstrecken könnte, bleiben Bitcoin-Klons eine heiße Wahl. 

In den letzten drei Monaten stieg Bitcoin Cash (BCH), eine Fork von Bitcoin, um 73 %, während der Bitcoin im gleichen Zeitraum um rund 2,5 % an Wert gewinnen konnte. Ein ähnliches Bitcoin-Derivat wie Bitcoin BSC, BTC20, notiert aktuell rund 52 % höher als beim Einstieg. Anfänglich gab es hier sogar zwischenzeitlich einen massiven Pump. 

Bitcoin BSC

Denn BTC20 erreichte ein Allzeithoch von über 6 $ innerhalb weniger Tage, was rund 7x Gewinnen entsprach. 

BTC2.0 – ein weiterer Bitcoin-Klon – stieg auf ein ATH von 1,06 $ und verzeichnete dabei eine 538-fache Rendite, obgleich der Preis seit dem ATH deutlich sank. 

Staking soll Bitcoin BSC noch attraktiver machen 

Bitcoin BSC möchte den Erfolg anderer Bitcoin-Klons übertreffen. Dafür setzt das Team auf das Staking. Während die Leistung von BTC2.0 (nicht zu verwechseln mit BTC20) seit dem letzten Aufstieg eher enttäuschend verlief, hat sich BTC20 weiterentwickelt. Dies dürfte auch insbesondere auf das Staking zurückgeführt werden, das den Verkaufsdruck elegant absorbiert. Folglich versucht Bitcoin BSC, BTC20 nachzueifern und setzt dabei auf ein vergleichbares Konzept. Dies dürfte Bitcoin BSC eine stabile Plattform für den Start bieten. Wie bei BTC20 gibt es auch bei Bitcoin BSC20 die Möglichkeit des Stakings direkt nach dem Kauf. 

Allerdings gibt es auch wichtige Unterschiede. Denn Bitcoin BSC ist ein BEP-20 BNB Smart-Chain-kompatibler Token, während BTC20 ein ERC-20-Token ist, der auf der Ethereum-Blockchain basiert. 

Das Staking war in der Krypto-DeFi-Szene zunächst sehr beliebt. Nach dem Zusammenbruch bekannter Staking-Ökosystem ließ dies jedoch nach. Die Attraktivität von transparentem Staking bleibt jedoch hoch. Wichtig scheint, dass es eine klar definierte Ertragsquelle mit hoher Nachvollziehbarkeit gibt – anders als beispielsweise im undurchsichtigen Terra-Ökosystem. 

Fortan soll bei BTCBSC die Rendite über 120 Jahre ausgezahlt werden, in Übereinstimmung mit den Bitcoin Block-Rewards. Insgesamt werden 69 % des Token-Angebots als Belohnungen ausgeschüttet. 

Bitcoin BSC

Das Staking soll hier den Token-Inhabern die Möglichkeit bieten, attraktive Token-Belohnungen im Verhältnis zu der Anzahl der Token des Gesamtpools, und der Zeit, die sie für das Staking wählen, zu verdienen. Das Staking steht somit für ein passives Einkommen. Diess stützt den Preis und bietet Teilnehmern positive Einkommensrenditen. 

Das Bitcoin BSC Staking ist ab sofort verfügbar, noch bevor der Coin an der dezentralen Börse PancakeSwap – die führende BSC-DEX – gelistet wird. 

Nun können Anleger ein Auge darauf werfen, wie viele Token-Inhaber ihre Token in das Staking einbringen, indem diese das Echtzeit-Dashboard für Bitcoin BSC-Staking besuchen.

Anleger können sich auf X (ehemals Twitter) und dem Telegram-Kanal über alle Projektentwicklungen auf dem Laufenden halten.

Mehr über BTCBSC erfahren 

Bitcoin BSC für 0,99 $ kaufen – hier kommt der Bitcoin-Preis aus 2011

$BTCBSC kostet am Anfang 0,99 $ – das ist derselbe Preis, den der Bitcoin in den Anfängen im Jahr 2011 hatte, und weit entfernt von den 25.700 $, die es kosten würde, Bitcoin am heutigen Tag zu kaufen.

Das alle vier Jahre stattfindende Ereignis – das Bitcoin-Halving -, bei dem die Block-Belohnungen im ursprünglichen Bitcoin-Netzwerk halbiert werden, hat in der Vergangenheit immer wieder zu atemberaubenden Bull-Runs geführt. Im April 2024 steht das nächste Bitcoin-Halving an und könnte auch auf die verschiedenen Klons bullische Auswirkungen haben, insbesondere bei Varianten wie $BTCBSC.

Bitcoin BSC hat den gleichen Gesamtbestand an Token wie Bitcoin – 21 Millionen. Von diesem Gesamtangebot stehen 29 % durch den Vorverkauf von 6.125.000 Token zum Verkauf, sodass BTCBSC eine anfängliche Marktkapitalisierung von 6.063.750 $ beim DEX-Launch haben wird.

Zwei Prozent des Angebots sind für die Bereitstellung von DEX-Liquidität reserviert, um einen reibungslosen Handel beim Start und darüber hinaus zu gewährleisten.

Die verbleibenden 14.455.000 BTCBSC-Token (69 % des Angebots) sind für Staking-Belohnungen reserviert, die alle 10 Minuten ausgezahlt werden. Immer dann, wenn bei der Chain neue Blöcke hinzugefügt werden. 

Bei dieser Token-Emissionsrate wird der maximale Vorrat in etwa 120 Jahren erreicht sein – identisch wie beim Bitcoin. 

Presale-Investoren können jederzeit Token kaufen und direkt staken, wobei eine 7-tägige Sperre für die Auszahlungen gilt.

Da BTCBSC auf der BNB Smart Chain läuft, müssen Anleger für den Kauf und das Staking in der Vorverkaufsphase BNB verwenden. Diejenigen, die heute mit ETH kaufen, können nach dem Ende des Vorverkaufs mit dem Staking beginnen.

Schneller, günstig & leistungsfähig – ist BTCBSC die beste Bitcoin Alternative?

Das Staking ist dennoch nicht der einzige Vorteil, den BTCBSC gegenüber dem Bitcoin und Bitcoin Cash oder Bitcoin SV aufweist. Vielmehr verwendet BTCBSC ein Proof-of-Stake-Protokoll, sodass die Binance Smart Chain deutlich skalierbarer, effizienter und günstiger als der Bitcoin bei der Abwicklung von Transaktionen ist. 

Hier betragen die Transaktionsgebühren regelmäßig weniger als 0,10 US-Dollar, verglichen mit etwa 10 US-Dollar bei Bitcoin und etwa 20 US-Dollar bei Ethereum, je nach Netzwerkbedingungen. 

Ein weiterer Vorteil von BTCBSC sind die schnellen Transaktionsgeschwindigkeiten, die in der Regel weniger als 5 Sekunden betragen, verglichen mit 10 Minuten bei Bitcoin, BCH und BSV.

Ferner ist die BNB Smart Chain in der Lage, innovative Anwendungen auszuführen, sodass den Entwicklungsmöglichkeiten für Bitcoin BSC kaum Grenzen gesetzt sind. Bitcoin BSC bietet ein ganzheitliches Konzept. 

Die angestrebte Hardcap von 3.960.000 $ scheint überschaubar, die Nachfrage dürfte groß sein. 

Im Sektor der Bitcoin-Klone und Alternativen gab es zuletzt eine relative Stärke. Dies könnte dazu führen, dass auch der nächste Bitcoin-Klon – hier BTCBSC – eine 10x Performance erreicht. 

Wer diese Chance nicht verpassen möchte, könnte jetzt im September einen Blick auf BTCBSC werfen. 

Mehr über BTCBSC erfahren

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *