Sonik

Meme-Coin SONIK explodiert auf 1,75 Millionen $: 10x Potenzial nach DEX-Launch am Donnerstag?

Der neue Meme-Coin SONIK hält die Krypto-Welt aktuell in Atem und wird schon am Donnerstag das initiale Listing durchführen. Am 07. September um 11 Uhr deutsche Zeit erfolgt die Notierung auf der führenden Ethereum-DEX Uniswap. Die Käufer von SONIK können den Meme-Coin zur gleichen Zeit beim Token-Claim beanspruchen. 

Der Sonik Coin hat innerhalb von rund zwei Wochen 1,75 Millionen $ eingesammelt, nachdem es starke Unterstützung von Investoren gab. Der Vorverkauf wird nun noch weiterlaufen, bis der ICO stattfindet. Da weniger als 300.000 $ übrig sind und die Dynamik zuletzt immens war, könnte der Ausverkauf jedoch spätestens morgen gelingen. Der Preis der SONIK Token liegt weiter bei 0,000014 $. 

Die Notierung eines Meme-Coins bringt häufig stark volatile Entwicklungen. Wer sicher gehen möchte, kann sich bereits vorher im Vorverkauf die Token sichern. 

Die Hardcap für diesen Presale liegt bei 2.098.547 $. Auf der Website gibt es aktuell einen Countdown, der die Zeit bis zum DEX-Launch einblendet. 

Letzte Chance – hier geht’s zum SONIK Presale

Der Sonik Meme-Coin setzt auf die virale Energie eines typischen Meme-Coins. Ein auditierter Smart Contract und eine Sperrung der Liquidität nach dem DEX-Start reizen augenscheinlich viele Investoren, die hier eine für Meme-Coins höhere Sicherheit mit Renditepotenzial assoziieren. 

Wer SONIK kaufen möchte, kann einfach das Krypto-Wallet mit der offiziellen Website verbinden. Dann kann man direkt über das Ethereum-Netzwerk ETH oder USDT gegen SONIK swappen. 

SONIK-Käufer staken ein Drittel der Presale-Zuteilung: Attraktive 48 % APY 

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurden bereits rund 50 Milliarden Token des gesamten Tokenangebots von 299.792.458.000 in den Staking-Contract eingezahlt. Fünfzig Prozent des Tokenangebots stehen für den Vorverkauf zur Verfügung, sodass mehr als ein Drittel der Presale-Investoren das Staking präferieren. Die Staker verdienen aktuell eine APY von 48%, noch bevor der Meme-Coin an einer dezentralen Börse gelistet ist. Denn dies ist erst Donnerstag der Fall. 

Meme-Coins bleiben weiterhin eines der spannendsten Marktsegmente im digitalen Währungsmarkt. SONIK scheint hier attraktiv positioniert und möchte sich den beliebtesten Meme-Coins Dogecoin und Shiba Inu anschließen. 

Dafür setzt SONIK auf den typischen Degen-Humor in der Meme-Welt. Der respektlose Auftritt garantiert Viralität, die wiederum maßgeblich für attraktive Renditen ist. 

Das Interesse am Sonik Coin wird durch ein weiteres Merkmal angeheizt, das die meisten Meme Coins nicht haben – die Möglichkeit, mit dem Staking ein passives Einkommen für Token-Inhaber zu verdienen.

SONIK möchte rasant auf 100 Millionen $ pumpen 

Wie bereits angeschnitten verkauft der Sonik Coin aktuell 50 % eines Gesamtangebots von 299.792.458.000 Token im Vorverkauf und möchte damit knapp 2,1 Millionen Dollar einnehmen.

Dieser Token-Vorrat ist jedoch keine zufällige Zahl, denn 299.792.458.000 ist die Lichtgeschwindigkeit in Metern pro Sekunde. 

Sonik will hier die schnellste Meme-Coin-Krypto sein, die eine Marktkapitalisierung von 100 Millionen Dollar erreicht, daher der Bezug auf die Lichtgeschwindigkeit. Und auch das Vorbild – die ikonische Gamingfigur Sonic the Hedgehog überzeugt mit einem unglaublichen Tempo. 

Da sich die Dynamik im Vorverkauf zuletzt stark beschleunigte und die Hardcap von 2,1 Millionen Dollar näher rückt, werfen Anleger zunehmend einen Blick auf das Small-Cap-Juwel. 

Darüber hinaus können Käufer mit dem Kauf und dem Staking heute sofort mit dem Staking beginnen. Die Rendite wird dynamisch in Echtzeit angepasst, wie auf dem öffentlichen Staking-Dashboard von Sonik ersichtlich. 

Nach dem Start des Meme-Coins auf Uniswap unterliegen neue Staker ebenfalls der siebentägigen Sperre, sobald sie mit dem Staking beginnen. Nach Ablauf können die Staker ihre Einzahlung und ihre Rewards aus dem Staking-Vertrag jederzeit wieder abziehen und SONIK frei handeln.  

Das Staking-Programm soll Rewards über einen Zeitraum von vier Jahren an die Staker ausschütten. 

Letzte Chance – hier geht’s zum SONIK Presale

Kann der Sonik Coin wirklich 100x schaffen? 

Der Presale-Preis von 0,000014 $ bewertet den Sonik Coin mit einer Marktkapitalisierung von 4,2 Millionen $, sodass viel Spielraum für eine parabolische Kursentwicklung bestehen dürfte. Wenn SONIK das Ziel erreicht, schnell eine Marktkapitalisierung von 100 Millionen $ zu erreichen, würde dies eine Performance von 24x bedeuten. 

Alternativ würde eine Marktkapitalisierung von 200 Millionen $ dazu führen, dass Vorverkaufsinvestoren sogar 50x Gewinne erreichen könnten. Aufgrund des überaus spekulativen Charakters von Meme-Coins – mehr als bei anderen Altcoins – handelt es sich hierbei stets um riskante Wetten, die eben bei Erfolg parabolische Kursentwicklungen bedingen. 

Meme-Coins wie Pepe und Shiba Inu haben allesamt Gewinne von mehr als 100x verzeichnet. Neue Meme-Token kommen wöchentlich auf den Markt und bringen den Teilnehmern des Vorverkaufs am ersten Handelstag mitunter einen Gewinn von 100 % oder mehr. 

Das Projekt SONIK hat nun 10 % seines Tokenangebots der dezentralen Börsenliquidität (DEX) zugewiesen, sodass eine effiziente Ausführung von Geschäften garantiert ist.

Weiterhin scheint es erwähnenswert, dass das Projekt beabsichtigt, die Liquidität auf Uniswap zu sperren. 

Zugleich wirkt das Marketing bei SONIK. Denn zahlreiche Krypto-Influencer haben den Meme Coin bereits unterstützt. Der 353.000 Mitglieder zählende Youtube-Kanal CryptoCoins ist der Meinung, dass Sonik genau die Art von Meme-Coin ist, der die Chance hat, die Magie der Meme-Coins erneut zum Leben zu erwecken. 

Der Krypto-Youtube-Kanal CryptoGains, mit 107.000 Abonnenten, tippt hier auf 20x Gewinne für den Sonik Coin.

In der Zwischenzeit prognostiziert der Top-Krypto-YouTuber Michael Wrubel, der über 300.000 Abonnenten auf seinem Kanal hat, dass der Token die “nächste $1.000.000 Meme-Krypto” sein könnte.

Nicht zuletzt hat sich der Sonik Coin auch Beiträge auf renommierten Krypto-News-Websites wie Finbold, CryptoPotato und Captain Altcoin gesichert.

Die Twitter-Community ist in den letzten Tagen sprunghaft auf über 2.300 Anhänger gewachsen, und die Abonnentenzahl des Telegram-Kanals hat schon rund 3.500 Mitglieder.

Weniger als 36 Stunden verbleiben – Anleger sollten sich jetzt über SONIK informieren, wenn sie noch im Presale einsteigen wollen. 

Letzte Chance – hier geht’s zum SONIK Presale

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *