Tamadoge Burning

Web-Gamingplattform Tamadoge könnte mit neuem Burning-Programm für Kursexplosionen sorgen

Die Web3-Gamgingplattform Tamadoge hat nun ihr neues attraktives Burningprogramm angekündigt. Durch dieses soll die Anzahl der Token $TAMA reduziert und somit dessen Preis gesteigert werden.

Gestartet wird das Burning am heutigen Tage, wobei es ein Teil der umfangreichen Strategie des Teams ist, das zirkulierende Angebot der $TAMA-Token zu reduzieren.

Durch dieses soll der native Token auf neuen zentralen Kryptobörsen gelistet werden, da somit einige Faktoren erfüllt werden können, welche für eine Notierung an diesen wichtig sind.

In diesem Zusammenhang wird es insgesamt drei unterschiedliche Methoden geben, welche von dem Projekt genutzt werden. Dies sind die Mega-Burnings, Community-Burnings und Plattformumsatz-Burnings.

Das Projekt stellt die Benutzerfreundlichkeit ins Zentrum seiner Bemühungen. Deshalb wird auch die Community in das Burningprogramm einbezogen.

Damit die Gemeinschaft motiviert wird, sich zu beteiligen, sind alle drei Varianten des Burnings und ihre Zeitpläne in dem neuen Burning-Portal von Tamadoge ersichtlich. In diesem findet sich auch eine Übersicht mit den von dem jeweiligen Nutzer vernichteten $TAMA sowie allen anderen verbrannten Coins insgesamt.

Jetzt frühzeitig in Tamadoge investieren!

Tamadoge Burn Dashboard

3 verschiedene Burning-Verfahren im Tamadoge Burn Portal

Mega-Burnings

Es gibt besondere Werbeveranstaltungen, welche eine hohe Anzahl von $TAMA-Token im vierten Quartal 2023 durch Burnings vernichten.

Community-Burnings

Für jeden $TAMA-Token, welcher von der Community verbrannt wird, vernichtet das Team von Tamadoge dieselbe Menge an $TAMA, bis 5 Mio. $TAMA erreicht wurden. Abgeschlossen wird diese Aktion am 5. November 2023.

Plattform-Burnings

Die gesamten Einnahmen aus den Verkäufen der Tamadoge-Plattform werden in $TAMA umgewandelt und anschließend verbrannt.

Teilnahme am Burning ist für die Community einfach denn je

Damit man an dem Burning teilnehmen kann, verbindet man einfach die Wallet. Danach kann das jeweilige $TAMA-Guthaben gesehen und die gewünschte Tokenanzahl für das Burning bestimmt werden. Anschließend klickt man nur noch auf die Burn-Schaltfläche, um die dafür notwendige Transaktion einzuleiten und abzuschließen.

In diesem Zusammenhang fallen jedoch auch Gasgebühren auf der Blockchain von Ethereum an, welche von den Tokeninhabern übernommen werden müssen. Somit kann es sich lohnen, wenn man die Coins dann vernichtet, während das Netzwerk eine geringe Auslastung aufweist.

Sofern man eine MetaMask-Wallet im Browser verwendet, wickelt die Wallet die Transaktion in Firefox, Chrome oder einem anderen kompatiblen Internetbrowser ab. Wenn Sie sich mit einer Tamadoge-Wallet (Web3Auth) verbunden haben, wird die Transaktion stattdessen über die Web3-Auth-Benutzeroberfläche vollzogen. Aber auch in diesem Falle müssen Sie die Gasgebühren für die Ethereum-Blockchain bezahlen.

Damit alle immer auf dem Laufenden bleiben können, werden auf dem Burn-Portal die folgenden Informationen bereitgestellt:

  • Insgesamt verbrannte $TAMA
  • Insgesamt von der Community verbrannte $TAMA
  • Gesamte von dem Nutzer verbrannte $TAMA, falls verbunden

Das Team von Tamadoge ist überzeugt, dass die neuen Funktionen und Burning-Verfahren der Community eine ansprechende und transparente Möglichkeit bieten, um sich an dem Wachstum des Ökosystems zu beteiligen.

Der Geschäftsführer von Tamadoge, Jon Bishop, hat den Start des Burnings mit den folgenden Worten kommentiert: „Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, das Wachstum und den Wert der Coins für die Tamadoge-Armee zu steigern“.

Zudem ergänzte er: „Eine Sache, um die die Community immer wieder gebeten hat, ist, dass wir mehr verbrennen, und heute bin ich stolz darauf, bekannt zu geben, dass das Team diese Bitte erfüllt hat. Das Produkt, das sie rund um das Burning geliefert haben, ist hervorragend.”

Jetzt rechtzeitig in Tamadoge investieren!

Staking letzte Woche gestartet und fast 40 Mio. $ eingesetzt

Tamadoge Burn Daten

In der vergangenen Woche wurde die neue Staking-Funktion von Tamadoge eingeführt. Schon jetzt wurden 39,7 Mio. $TAMA gestakt, wobei unter den Nutzern mit der Fertigstellung eines Blocks neue $TAMA vergütet werden.

Insgesamt wurden in den Staking-Pool 2 Mio. $TAMA-Token eingezahlt. Ausgeschüttet werden diese über einen Zeitraum von vier Monaten, sodass monatlich 500.000 $TAMA vergütet werden. Denn es gibt jeden Monat rund 216.000 Blockbestätigungen, was 2,3 $TAMA pro Bestätigung entspricht.

Dabei handelt es sich um ein dynamisches System. Somit können die eingezahlten Token jederzeit entnommen werden. In diesem Zusammenhang fällt die jährliche prozentuale Rendite je nach Anzahl der eingesetzten Token aus.

Die Staker verdienen in Abhängigkeit von dem prozentualen Anteil, welchen sie von dem Staking-Pool halten und der jeweiligen Rendite, die aktuell bei 5,1 % liegt.

Jetzt Tamadoge kaufen und staken!

Roadmap soll auf rasantes Wachstum der Web3-Gamingplattform vorbereiten

Tamadoge Roadmap

Erst kürzlich wurde von dem Team eine neue Roadmap vorgestellt. Auf dieser wurden für die kommenden Tage und Wochen Mystery-Projekte und Giveaways angekündigt. Die Veröffentlichung erfolgte auf eine Reihe von Spieleveröffentlichungen des Web3-Gamingprojekts.

Jedoch handelt es sich dabei nicht um einen Rückzug aus der Akquise von Spielern. Diese Marketingbemühungen bleiben weiterhin bestehen. Jedoch wird nun eine weitere Marketingkampagne initiiert, welche sich auf den Aufbau des Markenbewusstsein fokussiert.

In dem wachsenden Ökosystem von Tamaverse befinden sich bisher schon 5 Spiele auf Tamadoge Arcade und ein sechstes Spiel mit dem Namen Tamadoge Arena, welches eine eigene App verwendet. Beide Apps sind in den App-Stores für iOS und Android verfügbar.

Bei Tamadoge Arena handelt es sich um ein Spiel mit drei unterschiedlichen Leveln. Alle Games wurden von der Community gut aufgenommen. Das neue Spiel ist jedoch nur für Mobilgeräte verfügbar, während die Reihe der Tamadoge Arcade Games im Internet und auf dem Handy gespielt werden kann.

Derzeit ist der $TAMA-Token an 12 Kryptobörsen gelistet. Zu ihnen gehören die erstklassigen zentralen Börsen OKX und Bybit.

Laut den Angaben von Statista soll der Markt der Mobilegames weiter florieren, so wird bis zum Jahr 2027 von 2,32 Mrd. Nutzern ausgegangen.

Somit könnte Tamadoge mit seinem Fokus auf Mainstream-Gelegenheitsspiele und dem $TAMA-Token in den kommenden Jahren und Monaten besonders gut profitieren.

Jetzt Newsflow um Tamadoge ausnutzen!

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 17 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 8 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, P2P, Unternehmensfinanzierung, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig. In dieser Zeit hat er sich ein diversifiziertes Wissen über unterschiedliche Fortbildungen über die Finanzmärkte und das Verfolgen der täglichen Nachrichten angeeignet. Seitdem vergeht kein Tag, an dem er sich nicht mit den Märkten auseinandergesetzt hat. Er publiziert unter anderem für Finanzen.net, ETF-Nachrichten.de, Coincierge.de und P2E-News.com.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *