Borroe

Dogecoin fester, nachdem Elon DOGE in der Biografie erwähnt hat – kann auch Borroe.Finance ($ROE) jetzt um 10x steigen?


Mit der jüngsten Nachricht, dass Elon Musk Dogecoin (DOGE) stillschweigend unterstützt hat, erlebte der Meme-Coin zwischenzeitlich einen Anstieg von 3 %. Dennoch stiehlt Borroe.Finance ($ROE) weiterhin die Aufmerksamkeit dank der angestrebten Innovation, den Fundraising-Prozess in Web3 zu transformieren.

Borroe.Finance setzt auf Cutting-Edge-Technologien

Da Fundraising-Prozesse im Web3 rigorose und zeitaufwendige Verfahren durchlaufen, plant Borroe.Finance, eine innovative Alternative in Form eines Non-Fungible Token (NFT)-Marktplatzes anzubieten, der auf Blockchain und künstlicher Intelligenz (KI) basiert.

Web3-Content Creator erhalten nicht nur sofortiges Bargeld, sondern genießen auch eine KI-gesteuerte Risikobewertung, da Borroe.Finance ein Peer-to-Peer-Ökosystem für Einnahmenkäufer und -verkäufer schafft.

Nachdem sie NFTs geprägt haben, die ihre zukünftigen Einnahmen repräsentieren, haben Web3-Teilnehmer die Möglichkeit, diese sofort an potenzielle Käufer zu verkaufen. Als Ergebnis erweist sich Borroe.Finance aufgrund der Fähigkeit, das Liquiditätsproblem von Web3-Unternehmen zu lösen, als eine der besten Coins zur Investition.

Der deflationäre Token des Netzwerks namens $ROE setzt seinen Aufstieg fort, basierend auf einer beeindruckenden Annahmerate. Mehr als 79 % der $ROE-Token wurden im Rahmen des Stage-1-Vorverkaufs verkauft, da Investoren auf der Borroe.Finance-Welle reiten wollen, die die Finanzierung von Web3 revolutioniert.

Dies zeigt, dass $ROE eine der besten Kryptowährungen ist, die man jetzt kaufen kann, da es im Beta-Stage vollständig ausverkauft war.

Trotz der Unterstützung von DOGE durch Musk hat $ROE weiterhin die Oberhand, basierend auf Borroe.Finance’s Bestreben, den Web3-Sektor anzukurbeln, indem der Finanzierungsprozess so einfach wie möglich gestaltet wird.

Mit KI, die die Welt im Sturm erobert, nutzt Borroe.Finance diese moderne Technologie, um sicherzustellen, dass Transaktionen sicher sind.

Dies erklärt, warum $ROE einen 10-fachen Anstieg anstrebt, basierend auf der realen Anwendung zur Transformation der Web3-Branche, ein Schicksal, das das DOGE-Netzwerk möglicherweise erst nach einiger Zeit erfahren wird.

Borroe.Finance zeigt die wahre Natur der dezentralen Finanzierung und wird so zu einem der besten DeFi-Projekte.

>>BUY $ROE TOKENS NOW<<

Elon Musk bleibt ein DOGE-Enthusiast

Nachdem Details über Elon Musks Biografie online aufgetaucht waren, die seine diskreten Beiträge zu Dogecoin offenlegten, erlebte die Kryptowährung einen bullischen Aufschwung.

Dies kommt nicht überraschend, da Musk nie gezögert hat, seine uneingeschränkte Unterstützung für DOGE über seinen X-Account, früher bekannt als Twitter, zu offenbaren. Dies war häufig positiv für den Dogecoin.

Basierend auf Walter Isaacsons Enthüllung, dass Musk einer der Köpfe hinter Dogecoin war, wird das Erscheinen des Buches mit Spannung erwartet, dessen Veröffentlichung für den 12. September geplant ist.

Ein Teil des Buches lautet: “Vielleicht, sagte er halb im Scherz, könnte es ein Zahlungssystem mit Dogecoin geben, der halbseriösen Kryptowährung, deren Entwicklung er stillschweigend finanziert hatte.”

Da Musk einmal sagte, dass X Dogecoin-freundlich sei, wird die Zeit zeigen, wie sich die Meme-Münze entwickelt, denn eine solche Integration könnte einen Bullenlauf im DOGE-Netzwerk auslösen.

Mehr über Borroe Finance erfahren: 

Borroe Presale | Telegram | Twitter

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *