Krypto News: Meme Coin mit Milliarden Dollar Potenzial steht kurz vor dem Listing – ist Elon Musk investiert?

Die Stimmung am Kryptomarkt ist angespannt. Das FOMC-Meeting steht bevor, bei dem die US-Notenbank Federal Reserve über weitere Zinsanpassungen informiert, Inflationszahlen werden mit Spannung erwartet und irgendwie fühlt es sich so an, als wären die Experten sich noch immer nicht einig, ob das Schlimmste verhindert werden konnte, oder ob die größte Wirtschaftskrise der letzten Jahrzehnte doch noch bevorsteht. Während am Aktienmarkt viel Unsicherheit herrscht, die sich auch auf die größten Kryptowährungen überträgt, wird bei kleineren Token, die an dezentralen Kryptobörsen wie Uniswap gehandelt werden, umso mehr spekuliert. Tag für Tag verlieren hier einige ihr einesetztes Kapital, während andere es verzehnfachen oder auch noch deutlich höhere Renditen erzielen. Vor allem Meme Coins liegen aktuell im Trend und der vielleicht erfolgreichste in diesem Jahr steht nun kurz vor dem Listing. 

Wall Street Memes

Jetzt noch für kurze Zeit Wall Street Memes ($WSM) im Presale kaufen. 

Müsste man die Stimmung an den Börsen mit einem Wort beschreiben, wäres es wohl “Unsicherheit.” Hin und her gerissen zwischen Euphorie, dass das Schlimmste überstanden ist und Angst, dass das Schlimmste doch noch bevorsteht, Schwanken die Kurse von Aktien und Kryptowährungen zwischen Allzeithochs und dramatischen Einbrüchen bei der kleinsten Meldung über Inflation, Zinsen und Arbeitsmarktdaten. 

Der Bitcoin-Kurs ist noch vor kurzem auf der Jagd von einem Jahreshoch zum nächsten gewesen und droht inzwischen wieder auf 20.000 Dollar zu fallen. Zahlreiche Altcoins zeigen ein ähnliches Bild. Nur bei den Meme Coins gibt es seit PEPE kein Halten mehr. Auch wenn der Pepe Coin inzwischen auf dem besten Weg ist, aus den Top 100 zu fallen, bleibt die Euphorie unter Kleinanlegern afurecht, dass es immer noch möglich ist, mit einem Investment von ein paar hundert Dollar lebensverändernde Renditen zu erzielen.

Allerdings begibt man sich mit Meme Coins auch in den spekulativsten Bereich des Kryptosektors und Tag für Tag erscheinen zahlreiche Token, die genauso schnell wieder in Bedeutungslosigkeit versinken, wie sie gelauncht wurden. Während einige Verluste erleiden, kommen auch ziemlich regelmäßig Token auf den Markt, die innerhalb weniger Tage oder Wochen um das 10-, 50- oder 100-fache steigen. Mit Wall Street Memes ($WSM) kommt ein Meme Coin, der das Potenzial zum nächsten Milliarden Dollar Coin hat. 

Jetzt mehr über Wall Street Memes erfahren.

Wall Street Memes ($WSM): Das spricht für einen möglichen Erfolg 

Natürlich gibt es keine Garantie und Meme Coins werden immer spekulativ bleiben, da sie ohne echten Nutzen auf den Markt kommen, ein Blick auf die Zahlen eines Projekts kann aber zumindest Aufschluss darüber geben, wie hoch die Wahrscheinlichkeit für einen möglichen Erfolg ist. 

Erklärung WSM

Zwar gibt es auch immer wieder Meme Coins, bei denen die Zahlen nicht auf einen Anstieg hindeuten würden, die dann trotzdem explodieren, umgekehrt ist es aber nicht oft so, dass bei einem Projekt alle Zahlen stimmen und der Token dennoch sofort wieder wertlos wird. 

Hier geht’s direkt zur Wall Street Memes Webiste.

Bei Wall Street Memes ($WSM) sprechen aktuell alle Zahlen, die Außenstehende analsysieren können, für einen Anstieg. Das wohl wichtigste Merkmal ist die extrem starke Community, die $WSM vorweisen kann. Die offiziellen Social Media Accounts hinter dem Projekt kommen auf mehr als eine Million Follower. 

Da die Community für den Erfolg eines Meme Coins entscheidend ist, kann allein das schon dafür sorgen, dass es $WSM zum nächsten Milliarden Dollar Coin schafft. Zum Vergleich: Pepe hat nach seinem Anstieg auf knapp 2 Milliarden Dollar 300.000 Follower auf X gehabt. 

WSM Reichweite

Sichere dir jetzt noch für kurze Zeit Wall Street Memes im Presale.

Auch der erfolgreiche Presale spricht dafür, dass es sich bei $WSM um den nächsten großen Meme Coin handeln kann, der Pepe ablösen könnte. Im Vorverkauf wurden unglaubliche 25 Millionen Dollar gesammelt. Das macht das Projekt zu einem der größten und erfolgreichsten Krypto-Presales in diesem Jahr. Vor allem bei Meme Coins ist es sehr ungewöhnlich, dass es zu so einer Summe noch vor dem Launch kommt. 

Auch die Nähe zu Elon Musk ist ein Faktor, der zumindest erwähnt werden sollte. Immerhin hat der Milliardär schon auf mehrere Tweets des X-Accounts von Wall Street Memes ($WSM) reagiert. Das ist zwar keine Garantie dafür, dass er vom Token-Launch Wind bekommt, erhöht aber die Chancen deutlich. Immerhin hat Musk in der Vergangenheit schon zahlreichen Meme Coins zum Erfolg verholfen, wenn ihm die Memes dahinter gefallen haben, was bei $WSM offenbar der Fall ist. 

Elon Musk reagiert auf Tweets von WSM

Jetzt Wall Street Memes ($WSM) zum günstigen Vorverkaufspreis kaufen.

Wall Street Memes Staking 

Wall Street Memes ($WSM) kommt mit einer integrierten Staking-Funktion, bei der Käufer ihre Token für eine gewisse Zeit sperren können und dafür Rewards in Form von zusätzlichen $WSM-Token erhalten. Mit der Staking-Funktion unterscheidet sich $WSM klar von den meisten anderen Meme Coins. Schon jetzt, während des Presales, haben sich zahlreiche Käufer dazu entschieden, wodurch inzwischen schon mehr als 314 Millionen $WSM-Token in dem Staking Contract gesperrt sind. 

WSM Staking Dashboard

Die APY (jährliche Rendite) liegt dabei aktuell bei 64 %. Dieser Wert variiert mit der Größe des Stakingpools. Je mehr Käufer sich dazu entscheiden, ihre Token zu staken, desto weiter sinkt die APY. Der aktuell hohe Wert lässt hier aber noch viel Spielraum. 

Jetzt Wall Street Memes-Website besuchen.

Listing steht bevor 

Nachdem der spektakulärste Meme Coin Presale in diesem Jahr nun in den letzten Monaten über 25 Millionen Dollar eingebracht hat, steht $WSM nun kurz vor dem Listing an “mehreren Tier-1-Exchanges” wie es auf der Website heißt. 

Das Listing an Top-Exchanges hat sich schon in der Vergangenheit häufig positiv auf den Kurs von Meme Coins ausgewirkt und bei dem hohen öffentlichen Interesse, das Wall Street Memes ($WSM) offenbar auf sich zieht, ist es naheliegend, dass auch die größten Kryptobörsen den Token listen könnten, da hier mit hohem Handelsvolumen zu rechnen ist. 

Wall Street Memes Listing Countdown

Der Countdown auf der Website zeigt aktuell noch 2 Wochen an, bis $WSM an den Kryptobörsen handelbar ist. Bis dahin haben Interessenten noch die Möglichkeit, den Token im Presale zu kaufen. Das bringt den großen Vorteil mit sich, dass der Preis im Presale noch fix ist, während nach dem Listing mit erhöhter Volatilität zu rechnen ist, bei der der Preis schnell ansteigen kann. 

Wall Street Memes Videos

Schon jetzt haben einige Analysten hohe Kursziele für $WSM ausgesprochen und das Projekt erscheint auf zahlreichen internationalen Krypto-Websites. Egal ob Nachrichtenseiten oder Datenseiten wie Dexscreener – wer sich mit Kryptowährungen beschäftigt, ist in den letzten Wochen und Monaten nur schwer an Wall Street Memes ($WSM) vorbeigekommen. Damit sind die besten Voraussetzungen gegeben, dass es bei $WSM schon bald zu einer Kursexplosion kommen könnte. 

Jetzt Wall Street Memes ($WSM) im Presale kaufen.





Über den Autor: Manuel Lippitz ist Unternehmer und Investor seit mehreren Jahren. Nach einigen erfolgreichen Firmengründungen gewann das Investieren in unterschiedlichste Assets für ihn immer mehr an Bedeutung. Auf seinem Immobilienblog schreibt er über das Leben als Vermieter und mit der Inbetriebnahme der ersten eigenen Miningstationen im Jahr 2020 konzentrierte er sich immer mehr auf Kryptowährungen & NFTs, sowie die Möglichkeiten, die damit einhergehen. 

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.  

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *