Wall Street Memes

Der nächste Pepe? Dieser Meme-Coin könnte noch im September 10x bringen

Nach dem unvergesslichen Hype um den Pepe-Coin, der die Krypto-Welt in diesem Jahr im Sturm eroberte und zwischenzeitlich eine Bewertung von rund 1,8 Milliarden $ hatte, gibt es im Jahr 2023 natürlich noch viele weitere Projekte in diesem Marktsegment. In einem ständig wechselnden Marktumfeld sind Trader stets auf der Suche nach der nächsten großen Chance. Nachdem PEPE zuletzt mit einem massiven Vertrauensverlust kämpfte und deutlich abverkauft wurde, könnte der neue Meme-Coin genau das sein, wonach risikoaffine Anleger suchen. Mit einer beeindruckenden Kapitalaufnahme von deutlich über 25 Millionen $ und einer wachsenden Nachfrage, zeigt Wall Street Memes erste Anzeichen dafür, dass er das Potenzial hat, der nächste große Hit in der Krypto-Welt zu werden. Doch kann er wirklich den Pepe Coin übertreffen? 

Mehr über Wall Street Memes erfahren

Über 25 Millionen $ im Presale: Bullisches Momentum bei WSM 

Der beeindruckende Presale des Meme-Coins Wall Street Memes, bei dem in nur wenigen Monaten über 25 Millionen $ eingesammelt wurden, sendet ein deutliches Signal an die Krypto-Gemeinschaft. Hier herrscht ein stark bullisches Momentum. Dabei zeigt eine solch hohe Kapitalaufnahme das immense Vertrauen und Interesse der Investoren an diesem speziellen Coin. Es ist ein Zeichen dafür, dass viele das Potenzial sehen und bereit sind, in dessen Zukunft zu investieren. Zugleich unterstreicht dieser erfolgreiche Presale die wachsende Akzeptanz und Popularität von Meme-Coins im Allgemeinen. 

Schließlich deutet die rasche Kapitalbeschaffung darauf hin, dass der Markt eine starke Nachfrage nach solchen innovativen Krypto-Angeboten hat. In einem dynamischen Krypto-Umfeld bleibt Wall Street Memes  mit solch einem bullischen Start ein vielversprechender Kandidat für den ICO. Denn die hohe Nachfrage im Presale könnte auch einen Nachfrageüberschuss im öffentlichen Handel indizieren. 

Wall Street Memes

Tier-1-Börsen-Listings: Die Community als Gamechanger 

Die Ankündigung von mehreren Tier-1-Börsen-Listings für den Wall Street Memes ist ein bedeutendes Zeichen für dessen wachsende Bedeutung im Krypto-Raum. Das beeindruckende Merkmal hierbei ist die massive Community von über einer Million Followern, die hinter diesem Coin steht. Für zentrale Börsen (CEX) ist eine solch starke und engagierte Gemeinschaft ein unschätzbarer Vorteil. Sie suggeriert nicht nur ein hohes Handelsvolumen, sondern auch die Möglichkeit, viele neue Kunden zu gewinnen, die dem Coin treu sind. Deshalb werden weitere Tier-1-Börsen-Listings wahrscheinlich, PEPE und FLOKI schafften es auf diese Art sogar zur umsatzstärksten CEX Binance. 

In einem Markt, der von Vertrauen und Netzwerkeffekten angetrieben wird, kann eine solide Community-Basis den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Die Kombination aus bevorstehenden Top-Börsen-Listings und einer robusten Community positioniert Wall Street Memes in einer attraktiven Lage, die sowohl für Investoren als auch für Krypto-Börsen äußerst attraktiv ist. 

Hier geht’s zu Wall Street Memes

Staking wird immer beliebter: Bullischer Katalysator 

Der Meme-Coin Wall Street Memes hebt sich deutlich von anderen Meme-Coins ab, indem er nicht nur auf humorvolle Internet-Trends setzt, sondern auch echten Mehrwert durch sein Staking-Angebot schaffen möchte. Ein dynamischer jährlicher Ertrag (APY) von aktuell rund 60 % ist in der heutigen Krypto-Landschaft äußerst attraktiv und kann sowohl langfristige als auch kurzfristige Investoren anziehen. Dass bereits über 33 % der Presale-Token vor dem ICO im Staking gebunden sind, ist ein Statement. Dieses zeigt, dass ein erheblicher Teil der Community nicht nur an schnellen Gewinnen interessiert ist, sondern an einen langfristigen Erfolg des Projekts glaubt. Dieses hohe Maß an Vertrauen und die Bindung von Token reduziert das verfügbare Angebot auf dem Markt, was den Preisdruck nach oben erhöhen kann. 

Wall Street Memes 5

Letzte Chance: Vorverkauf endet in 9 Tagen, ICO in 11 Tagen geplant 

Wer noch zum fixen Preis von 0,0337 $ WSM Token akkumulieren möchte, sollte sich beeilen. Denn der Vorverkauf endet in neun Tagen, schon zwei Tage später wird der ICO abgewickelt, der an mehreren Tier-1-Börsen stattfinden wird. Damit sind Kursgewinne noch im September möglich, wenn der öffentliche Handel die Preisbestimmung von WSM übernehmen wird. Das signifikant verknappte handelbare Angebot durch das Staking und die starke Dynamik machen Hoffnung auf weitere Kursgewinne. Mittelfristig strebt das Team eine Bewertung von 1 Milliarde $ an, was dann wiederum deutlich über 10x Potenzial für Früh-Investoren bedeuten würde. 

Zu Wall Street Memes

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *