Bitcoin Schock Prognose

Schock-News für Bitcoin-Anleger. Dieser Coin will es besser machen!

Dass die in den USA beantragten Bitcoin-ETFs durch die SEC verboten werden könnten, ist nur eine der Schock-News für Bitcoin-Anleger. Dabei sieht es derzeit eher so aus, als würde Bitcoin zunehmend als global akzeptierter Vermögenswert etabliert. Über 50 Milliarden USD in Form von Bitcoin sind mittlerweile von ETFs, Ländern, öffentlichen Unternehmen und Konzernen gehalten, so der X-User Hoss.

Die Top 4 Schock-News für Bitcoin-Anleger

✅ Bitcoin wird staatlich reguliert 
Bitcoin on BSC wird erfolgreichste Kryptowährung 
✅ Bitcoin-ETFs in den USA verboten 
✅ Bitcoin-Crash reißt Anleger in Abgrund 

Auch beim Gedanken an eine staatliche Regulierung von Bitcoin dürften die meisten Anleger erschrecken, denn der ursprüngliche Gedanke des Entwicklers von Bitcoin war es, ein von Drittparteien, also auch staatlichen Institutionen und Regierungen, befreitet, dezentrales digitales Geld zu schaffen. Das ist ihm auch gelungen und so ist Bitcoin bis heute durch das Netzwerk gesichert und kommt ohne Mittelsmänner jeglicher Art aus.

Die Einmischung von Regierungen und Behörden ist derzeit nicht so ganz von der Hand zu weisen, denn in vielen Ländern sind Kryptowährungen entweder verboten oder nur unter staatlicher Hand erlaubt. Dass sich auch Bitcoin dieser Doktrin unterwirft, scheint eigentlich unmöglich. Ganz ausschließen kann man das aber auch nicht, da schon jetzt viele Regulierungsbemühungen am Kryptomarkt greifen.

VorteileNachteile
✅Bitcoin 2.0 mit Staking❌Kein Zahlungsmittel
✅Staking für 120 Jahre❌Nur für langfristiges Investment
Kostet im Pre-Sales nur 0,99 $ – ACHTUNG FOMO!
✅Auf der Binance Smart Chain
✅Schon über 2,14 Millionen Token gesperrt
✅Bereits über 2,60 Millionen USD investiert

Die Wahl für die Binance Smart Chain, die aktuell immer größer wird, fiel den Entwicklern von Bitcoin BSC mehr als leicht. Da der verwendete Konsens Proof-of-Stake ist und nicht wie beim Original-Bitcoin der Proof-of-Work, können Anleger die gekauften Token im Smart Contract des Protokolls sperren und diese damit staken. Für das Sperren der $BTCBSC-Token erhalten die Anleger dann anteilig Staking-Rewards.

Es könnte sein, dass Bitcoin BSC, besser ist als Bitcoin. Zumindest lässt sich Bitcoin 2.0 staken, was viele Anleger zum Pre-Sales gebracht hat. Der läuft erst 3 Wochen und schon sind über 4,17 Millionen USD von den Anlegern investiert worden. Das ist zwar verglichen mit der Marktkapitalisierung von Bitcoin verschwindend gering, allerdings hat auch der BTC-Preis mal bei 1 USD gelegen.

Dass das Staking ein wesentlicher Treiber des Erfolges im Vorverkauf ist, belegt auch der nachfolgende Post auf dem X-Kanal der Entwickler. Dort konnten User abstimmen, welche Konsens sie bevorzugen und da lag der PoS, wie ihn beispielsweise Bitcoin BSC anwendet, mit 83 zu 17 % ganz klar vorne.

Das sind die Key Facts zu Bitcoin 2.0 ($BTCBSC)

  • Der Vorverkaufspreis für einen $BTCBSC-Token beträgt nur 0,99 $
  • Im April 2011 konnte man 1 BTC für diesen Preis kaufen
  • 29 % des gesamten Token Angebots werden im Vorverkauf verkauft.
  • Das entspricht einer anfänglichen Marktkapitalisierung von 6.063,750 USD
  • Der maximale Vorrat beträgt 21 Millionen Bitcoin BSC Token
  • 14,455 Millionen Token gehen in die Staking-Rewards
  • Alle 10 Minuten werden Token als Belohnung ausbezahlt
  • Es gilt eine 7-tägige Auszahlungssperre nach dem Listing
  • Die BNB Smart Chain basiert auf dem Code von Ethereum
  • Sie ist aber deutlich schneller und günstiger als Ethereum
  • Am besten verwenden Sie Metamask oder Trustwallet zum Traden
  • Verwenden Sie ETH, BNB, USDT oder Kreditkarte für den Kauf

Welche Unterschiede gibt es zu anderen Bitcoin-Klonen?

Bitcoin BSC kann auch als Bitcoin-Klon bezeichnet werden. Anleger, die wissen wollen, welche Unterschiede alle Bitcoin-Klone haben, sehen ein paar der relevantesten Aspekte in der Tabelle.

Der gravierendste Unterschied besteht im Konsensverfahren und dem darauf folgenden Krypto-Staking. Natürlich ist auch der Preis ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal, denn für 1 $BTCBSC bezahlen Anleger lediglich 0,99 $.

Bitcoin on BSCBitcoinBitcoin CashBitcoin SVBTC20
KonsensverfahrenPoSPoWPoWPoWPoS
Staking
Staking-Rewards120 Jahre maximalkeinekeinekeine120 Jahre maximal
Pre-Sales
Preis0,99 $ca. 25.773 $ca. 192,15 $ca. 30,34 $ca. 1770 $
Auf BNB Smart Chain

Fazit: Bitcoin Schock-Prognosen gibt es viele. Genauso unzählig sind auch die positiven Berichte über möglicherweise anstehende Kursexplosionen und Bullenmärkte. Derzeit reagiert der Bitcoin-Kurs nur wenig bis gar nicht auf externe Einflüsse. Die Zahl der Wallets, die Bitcoin HODLen nimmt ständig zu.

Der Vorverkauf von Bitcoin BSC ist nahezu ausverkauft, es gibt nur noch wenige Chancen, eine Bitcoin-Kopie für 0,00 $ zu traden. Sie sind bereits ab nur 10 $ Mindestinvestment dabei. Welcher Coin am Ende besser ist, müssen Sie jedoch selbst entscheiden.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *