Gala Games steigt wieder stark, waehrend der Kryptomark faellt

Gala Coin Kursprognose nach 19 % in 1 Woche – Erholung des Web3-Medien-Giganten oder Rohrkrepierer?

Tauchen Sie ein in eine Welt voller Widersprüche und Chancen! Gala Games, der größte Web3-Medien-Gigant, hat kürzlich das Veröffentlichungsdatum für das neue Business-Sim-Spiel „Legacy” bekannt gegeben. Entwickelt von niemand Geringerem als dem preisgekrönten Designer Peter Molyneux, könnte dieses Game ein Game-Changer sein. Doch gleichzeitig befindet sich Gala im Auge eines juristischen Sturms, der nicht nur den Gala-Token beeinflusst, sondern auch Fragen zur Unternehmensführung und Vertrauen aufwirft. Ist jetzt der richtige Zeitpunkt zum Einstieg oder droht ein Fiasko?

Gala Games enthüllt Starttermin für Business-Sim-Strategiespiel Legacy

Gala Games Legacy Release

Gala Games hat am 28. September den Starttermin für das neue Web3-Spiel Legacy angekündigt, das am 26. Oktober 2023 erscheinen wird. Entwickelt vom bekannten und mehrfach ausgezeichneten Spieldesigner Peter Molyneux, welcher für unter anderem Theme Park, Dungeon Keeper und Black & White bekannt geworden ist sowie seinem Studio 22cans.

Somit scheint Legacy ein vielversprechendes Unterfangen zu sein. Es handelt sich genau genommen um ein Business-Simulations-Spiel, das mit einer Vielzahl an Features aufwartet, von Wettbewerben innerhalb der Community bis hin zu echten Eigentumsrechten an virtuellem Land im Spiel, welches im Dezember des Jahres 2021 während eines Presales verkauft wurde.

Jetzt frühzeitig in Meme-KI-Game investieren!

Das Spiel rückt Eigentum und Kreativität in den Mittelpunkt. Als Landbesitzer erhalten Sie tägliche Login-Belohnungen in Form von Ingame-Edelsteinen. Damit können Sie kostenlos an Wettbewerben teilnehmen. Zudem erhalten Landeigentümer Legacy Deed Keys entsprechend der Seltenheit ihrer Parzelle. Mit diesen Schlüsseln können die landbesitzenden Spieler „Partner“ (F2P-Spieler) ermächtigen, echte Belohnungen zu gewinnen.

Für Kryptoinvestoren könnte dieses Ereignis interessante Implikationen haben, insbesondere in Bezug auf die Plattform von Gala Games und den dazugehörigen Token. So könnte die Einführung von Legacy ein breiteres Publikum anziehen und zu einer erhöhten Benutzeraktivität sowie damit zu einer größeren Nachfrage nach dem Gala-Token führen. Dies würde sich dann förderlich auf den GALA-Kurs auswirken.

Interner rechtlicher Kampf bei Gala Games

Der 3. September brachte für Gala Games erschütternde Neuigkeiten. Eric Schiermeyer, der CEO von Gala Games, und Wright Thurston, Mitbegründer und Besitzer von 45 % des Unternehmens über True North United Investments, stehen im Mittelpunkt eines juristischen Wirrwarrs.

Schiermeyer wirft Thurston vor, im Jahr 2021 rund 8,645 Milliarden GALA-Token im Wert von etwa 145 Millionen US-Dollar und zusätzliche Node-Lizenzen gestohlen zu haben. Thurston wiederum unterstellt Schiermeyer finanzielle Fehlentscheidungen und Verschwendung von Unternehmensvermögen.

Für Kryptoinvestoren könnte diese Entwicklung auf den ersten Blick besorgniserregend erscheinen. Rechtsstreitigkeiten in der Führungsetage können für jedes Unternehmen eine ernsthafte Belastungsprobe darstellen und Fragen bezüglich der Unternehmensführung und der langfristigen Stabilität aufwerfen. Durch diese wurde nicht nur das Vertrauen sondern auch der Kurs von dem Gala-Coin unter Mitleidenschaft gezogen.

Gala Games selbst betont, dass der Rechtsstreit hauptsächlich eine Auseinandersetzung zwischen den Gründern ist und das Projekt nicht in substantieller Weise betrifft. Gala zeigt sich zuversichtlich, dass es von der Situation unberührt bleiben und weiterhin erfolgreich sein wird.

Trotz der positiven Rhetorik wäre es für Kryptoinvestoren ratsam, die Situation genau zu beobachten. Rechtsstreitigkeiten, selbst wenn sie nur die Gründer betreffen, könnten potenzielle Investoren abschrecken und somit den Kurs des Gala-Tokens weiter unter Druck setzen. Zudem werfen die Enthüllungen um mutmaßlichen Diebstahl und mangelnde finanzielle Kontrollen weitere Schatten auf Gala Games, das sich in einer ohnehin schon sensiblen Phase befindet.

Jetzt rechtzeitig in Bitcoin-Dezentralisierung investieren!

Gala Coin Kursprognose

Gala Coin Umlaufversorgung Inflation

Derzeit befindet sich GALA mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 379,20 Mio. $ auf Platz 80 der größten Kryptowährungen. Von den insgesamt 50 Mrd. Gala Coins wurden bereits 49,24 % emittiert, jedoch müssen Anleger noch eine Inflation bei ihrem Investment berücksichtigen. Laut der Kryptodaten-Website Messari hat Gala Games seine Umlaufversorgung innerhalb des letzten Jahres um beeindruckende 253,49 % erhöht.

Gala Games hatte zu Jahresbeginn eine der steilsten Rallys am Kryptomarkt hingelegt. So konnte der Coin in seinem Hoch um rund 270 % steigen. Seitdem ist der Kurs von Gala Coin jedoch um rund 75 % gefallen, wobei nach dem Bärenmarkt auch die rechtliche Auseinandersetzung innerhalb von Gala den Abverkauf noch einmal intensiviert hat.

Gala Coin Kursprognose

Nachdem GALA den unteren Trendkanals des absteigenden Dreiecks getestet und danach bei zeitgleicher Überverkauftheit im RSI einen Boden im Bereich von 0,1314 US-Dollar ausgebildet hatte, konnte der Coin ab dem 29. September wieder einen Anstieg verzeichnen. Dieser ging bis an den Cluster des oberen Ende des absteigenden Dreiecks, des horizontalen Widerstands bei 0,0156 US-Dollar und des Keltner-Kanals.

Die Rallye könnte noch bis zum Vorkrisenniveau von Gala bei 0,0183 US-Dollar weitergehen, da es bisher laut RSI noch keine Anzeichen auf Überkauftheit gibt. Allerdings muss dafür zunächst der Cluster überwunden werden.

Langfristig könnte das diversifizierte Gala-Portfolio aus Games, Musik und Film sowie Social-Media das Projekt zu einem der führenden Anbieter im dezentralen Web3 machen. Auf jeden Fall gibt es viele namhafte Partnerschaften mit Filmstars, Regisseuren, Musikern, Medienunternehmen und vor allem Spieleentwicklern, welche sich positiv auf den Gala Coin auswirken sollten. Zudem könnten die aktuellen Preise ein besonders günstiges Einstiegsniveau bieten.

Jetzt in „Amazon“ der KI-Lösungen investieren!

Meme Kombat vereint eindrucksvoll KI, GambleFi, GameFi und Memecoins

Meme Kombat Charaktere

Eine besondere Fusion stellt das neuartige Projekt Meme Kombat dar, welches einige der gefragtesten Sektoren am Kryptomarkt in diesem Jahr vereint. So stellt es eine Fusion des Wachstumsmarkt der Krypto-Glücksspiele mit den bahnbrechenden Play-to-Earn-Games mit KI sowie den wegen parabolischen Kursanstiegen berühmt gewordenen Memecoins dar. Zudem kombiniert er das virale Potenzial der beliebtesten Memes, welche in diesem Jahr für großes Aufsehen am Kryptomarkt gesorgt haben. Somit könnte die KI-Kampfspielarena von Meme Kombat auch deren Communitys anziehen. Ebenfalls unterstützt wird der Coin von einem zukunftsweisenden Liquid-Staking-Programm, bei dem die Teilnehmer ihre $MK-Token staken und gleichzeitig für Wetten nutzen können.

Jetzt in potenziell viralen Memecoin investieren!

Der Stille Aufstieg des Giganten Wall Street Memes ($WSM)

Wall-Street-Memes-Koenig-der-Memecoins-1

Wall Street Memes ist nicht nur ein weiterer Memecoin, sondern eine Krypto-Community, die aus der Meme-Stock-Bewegung entstanden ist und auf beeindruckende 1,1 Millionen Personen kommt. WSM will sich für die Demokratisierung der Finanzmärkte einsetzen und hat bereits schneller als Pepe viele bedeutende CEX-Listungen verzeichnet sowie einen Future gestartet. Dabei ist der Coin erst vor wenigen Tagen erstmalig öffentlich handelbar gewesen und hat noch mehr auf der Roadmap zu bieten. Schon jetzt kommt WSM auf ein Handelsvolumen von 95 Millionen US-Dollar in nur einer Woche. Mit den bevorstehenden Listings auf den renommierten Börsen Gate.io und CoinW könnte er noch weiter steigen.

Jetzt in neuartigen Memecoin-Hype investieren!

Neuartige Dezentralisierungslösung von Bitcoin startet Vorverkauf

Bitcoin Münze

Eine neuartige Dezentralisierungslösung für die größte Kryptowährung am Markt will nun das Projekt Bitcoin Minetrix bieten. Der innovative Cloud-Mining-Anbieter möchte einer noch größeren Anzahl von Kleinanlegern das Mining ermöglichen. In diesem Zusammenhang sollen die bisherigen Schwachstellen des Kryptominings und des Cloud-Minings behoben werden, so dass es auch einer breiteren Masse von Anlegern leichter, schneller und sicherer zugänglich gemacht werden soll. Der neuartige Cloud-Mining-Anbieter vollzieht alle Transaktionen transparent und automatisch über die Blockchain, sodass Kosten gespart und die Rendite vergrößert werden kann. Die Investoren können zu Beginn vom Staking mit 1.691 % jährlich sowie von dem Mining profitieren.

Jetzt frühzeitig in innovatives Cloud-Mining investieren!

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 17 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 8 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, P2P, Unternehmensfinanzierung, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig. In dieser Zeit hat er sich ein diversifiziertes Wissen über unterschiedliche Fortbildungen über die Finanzmärkte und das Verfolgen der täglichen Nachrichten angeeignet. Seitdem vergeht kein Tag, an dem er sich nicht mit den Märkten auseinandergesetzt hat. Er publiziert unter anderem für Finanzen.net, ETF-Nachrichten.de, Coincierge.de und P2E-News.com.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *