Wall Street Memes grosser Token-Rueckkauf von 1 Mio. $ Ist $WSM der Memecoin-Star 2024

Wall Street Memes großer Token-Rückkauf von 1 Mio. $: Ist $WSM der Memecoin-Star 2024?

Wall Street Memes ($WSM), der neu auf den Markt gekommene Memecoin, hat vor kurzem eine Marktkapitalisierung von beinahe 151 Millionen US-Dollar erreicht. Jetzt hat das Projekt einen faszinierenden Token-Rückkauf im Umfang von 1 Million US-Dollar bekannt gegeben.

Laut einer offiziellen Twitter-Nachricht des Teams von Wall Street Memes ist der Rückkauf bereits in Gang gesetzt. Ebenso werden am 11. Oktober Token im Wert von 1 Million US-Dollar an die Belohnung-Wallet übertragen, um Community-Rewards zu finanzieren.

Dieser Rückkauf wird voraussichtlich zu einem Anstieg des kurzfristigen Kaufinteresses auf dem Markt führen, was den Preisprognosen für $WSM durchaus zuträglich sein könnte. Die zurückgekauften Token werden nicht verbrannt, was bedeutet, dass sie das Gesamtangebot von $WSM nicht verringern werden.

Jedoch wird die verstärkte Ausrichtung auf Community-Belohnungen das langfristige Wachstum der Community von Wall Street Memes positiv beeinflussen, was wiederum dem $WSM-Preis Auftrieb geben dürfte.

Zuletzt wurde $WSM zu einem Preis von knapp 0,05 US-Dollar pro Token gehandelt. Die Bewertung beläuft sich auf rund 80 Millionen US-Dollar, während die voll verwässerte Marktkapitalisierung fast 100 Millionen US-Dollar beträgt.

Die Handelskonditionen in den V2- und V3-Liquiditätspools auf Uniswap sind weiterhin günstig. Der V2-Pool verzeichnete in den vergangenen 24 Stunden ein Handelsvolumen von mehr als 950.000 US-Dollar, während der V3-Pool im gleichen Zeitraum ein Handelsvolumen von fast 3.000.000 US-Dollar erzielte.

Jetzt neuartigen Memecoin entdecken!

Die Liquidität bleibt ebenfalls hoch, mit etwa 1,86 Millionen US-Dollar im V2-Pool und 115.000 US-Dollar im V3-Pool.

Der Token $WSM kann direkt auf der Website von Wall Street Memes erworben werden, was den Zugang für interessierte Investoren vereinfacht. In Anbetracht dieser Entwicklungen könnte $WSM in der Krypto-Landschaft eine immer wichtigere Rolle spielen.

Frühe Wall-Street-Memes-Investoren im Vorverkauf schon mit Verdopplung belohnt

Wall Street Memes nahm seinen Anfang in den turbulenten Zeiten der Meme-Stock-Bewegung im Jahr 2021. In dieser Phase konzentrierten sich Privatanleger darauf, die Wall Street herauszufordern, indem sie den Kurs von stark geshorteten Aktien wie GameStop ($GME) in die Höhe schnellen ließen. Seitdem hat sich die aktivistische Kleinanleger-Bewegung zu einer der mächtigsten und einflussreichsten Online-Communities für Retail-Anleger entwickelt.

Mit über einer Million Abonnenten auf verschiedenen sozialen Medien macht Wall Street Memes immer wieder Schlagzeilen. Insbesondere dank humorvoller Memes, die sogar von prominenten Persönlichkeiten wie Elon Musk auf der Plattform X (früher bekannt als Twitter) geteilt werden.

Es ist daher nicht überraschend, dass der hochgelobte Vorverkauf des Tokens von Wall Street Memes, $WSM, dieses Jahr sagenhafte 25 Millionen US-Dollar generieren konnte. In der Folge hat sich der Kurs von $WSM entsprechend positiv entwickelt. Die meisten Investoren im Presale stiegen bei Preisen zwischen 0,02 und 0,035 US-Dollar ein, was zur Folge hat, dass viele von ihnen derzeit Gewinne von bis zu 100 % erwirtschaftet haben.

Diese bisherigen Profite könnten jedoch nur die Spitze des Eisbergs für $WSM sein. Es gibt mehrere Gründe, die dafürsprechen, dass dieser Token einer der Top-Memecoins für das Jahr 2024 werden könnte. Für Interessierte ist $WSM direkt auf der offiziellen Webseite von Wall Street Memes erhältlich.

Jetzt $WSM auf OKX handeln!

Gründe, warum $WSM eine führende Kryptowährung im Jahr 2024 sein könnte

Memes sind zwar der Kern der Community von Wall Street Memes, aber der Token $WSM geht weit über das hinaus, was man von einem typischen Memecoin erwarten würde. Das Team hinter Wall Street Memes arbeitet intensiv daran, dem Coin einen echten Nutzen zu verleihen.

Der erste und wichtigste Punkt ist, dass $WSM-Investoren ein passives Einkommen mit hoher Rendite bietet. Denn im Gegensatz zu fast allen anderen Memecoins können Anleger bei $WSM ihre Token staken. Laut dem offiziellen Dashboard von Wall Street Memes beträgt die aktuelle Staking-Rendite beeindruckende 44 % pro Jahr.

Dies ist eine der höchsten verfügbaren Renditen im Krypto-Sektor von einem wachstumsstarken Trend-Coin und macht $WSM damit zu einer attraktiven Investitionsoption.

Der zweite Punkt ist die rasch wachsende Begeisterung für die bevorstehende Einführung eines neuen Web3-Produkts durch das Team von Wall Street Memes. Dabei wird $WSM der native Token sein. Obwohl das Team noch keine konkreten Details veröffentlicht hat, könnte es sich um ein Blockchain-Spiel, eine DeFi-Handelsplattform oder sogar ein GambleFi-Produkt handeln.

Unabhängig vom endgültigen Produkt wird die enorme Reichweite und Marketingkraft der Community von Wall Street Memes sicherstellen, dass es schnell an Popularität gewinnt, was wiederum die Nachfrage nach $WSM steigern dürfte. Ebenso könnte das Team ein Token-Rückkauf- und -Burning-Programm initiieren. Die Einnahmen aus dem neuen Web3-Produkt könnten dazu verwendet werden, $WSM-Token vom Markt zu nehmen, wodurch der Coin deflationär wird.

Das ergibt eine Vielzahl von Gründen, warum $WSM im Jahr 2024 zu einem der führenden Memecoins werden könnte. Es ist daher nicht überraschend, dass der bekannte Krypto-Vorverkaufsanalyst Jacob Crypto Bury kürzlich weitere 10.000 US-Dollar in den Token investiert hat, nachdem er bereits im Vorverkauf des Coins erheblich investiert hatte.

Jetzt frühzeitig in $WSM investieren!

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Zudem ist der Autor möglicherweise selbst in die Vermögenswerte investiert, wodurch ein Interessenkonflikt entstehen kann.

Über den Autor: Simon Feldhusen kam vor 17 Jahren das erste Mal mit der Börse in Berührung und beschäftigt sich seit mehr als 8 Jahren täglich intensiv mit den Themen Trading, Kryptoassets, Aktien, P2P, Unternehmensfinanzierung, Finanzen und Unternehmertum. Zudem ist er seit mehreren Jahren als Texter und Ghostwriter im Finanzbereich tätig. In dieser Zeit hat er sich ein diversifiziertes Wissen über unterschiedliche Fortbildungen über die Finanzmärkte und das Verfolgen der täglichen Nachrichten angeeignet. Seitdem vergeht kein Tag, an dem er sich nicht mit den Märkten auseinandergesetzt hat. Er publiziert unter anderem für Finanzen.net, ETF-Nachrichten.de, Coincierge.de und P2E-News.com.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *