Hohe Verluste am Kryptomarkt. Diese Coins widersetzen sich den Bären

Die neue Woche startet mit einem massiven Abverkauf am Kryptomarkt. Der Bitcoin als digitale Leitwährung kommt dabei noch mit einem Verlust von etwas mehr als 1 % weg, während es die meisten Altcoins deutlich härter trifft. Der gesamte digitale Währungsmarkt fällt laut Daten von Coinmarketcap um knapp 2 %. Die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen liegt damit noch bei 1,07 Billionen Dollar. Zwei aufkommende Krypto-Projekte widersetzen sich den Bären und ziehen im ICO (Initial Coin Offering) immer mehr neue Investoren an. 

Krypto Crash

Sichere dir jetzt noch für kurze Zeit Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) zum günstigsten Vorverkaufspreis. 

Der Durchschnittswert von knapp 2 %, die der Markt verliert, mag zunächst nicht ganz so schlimm klingen. Allerdings fängt der Bitcoin, der mit Abstand die höchste Marktkapitalisierung am digitalen Währungsmarkt hat, einen Teil ab, weil er nur etwas mehr als 1 % verliert. Schaut man dagegen Ethereum mit Verlusten von rund 3,5 % an, erkennt man schon eher den Ernst der Lage. 

XRP verliert ebenfalls rund 3,5 % und mit Solana (SOL) trifft es einen Top 10 Coin sogar mit einem Minus von knapp 5 %. Erweitert man den Blick von den Top 10 auf die Top 100 gibt es keine Zweifel mehr, dass die Bären den Wochenstart dominieren. Conflux ist der größte Verlierer mit einem Minus von 6,8 %, dicht gefolgt von Chiliz, PEPE und Bitcoin SV, die ebenfalls jeweils mehr als 6 % verlieren. 

Coinmarketcap Screenshot

Vom Uptober, den im September viele heraufbeschwören wollten, ist heute nichts zu sehen. Die Lage ist nach wie vor angespannt und die Euphorie der Marktteilnehmer ist vielleicht doch etwas zu früh aufgekommen. Auch wenn viele gerne hätten, dass die Halving-Rallye, die sich durch die Halbierung der Bitcoin-Belohungen im nächsten Jahr abzeichnen könnte, schon heuer startet, sieht es aktuell nicht danach aus. 

Allerdings gibt es auch im aktuell angespannten Marktumfeld 2 Coins, die positiv hervorstechen. Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) steuert im Vorverkauf auf die Millionen Dollar Marke zu und auch die neue Krypto-Online-Spielhalle TG.Casino ($TGC) dürfte die Million im Laufe der nächsten Tage voll machen. Analysten vermuten eine Kursexplosion nach dem ICO (Initial Coin Offering), sobald die Token an den Kryptobörsen gelistet werden.

Bitcoin Minetrix ermöglicht Bitcoin Cloud Mining für alle 

Bitcoin Minetrix möchte das Schürfen neuer BTC wieder in die Hände der Kleinanleger bringen. Während die Bitcoin-Blockchain immer länger und das Schürfen neuer BTC immer schwieriger wird, ist der Mining-Prozess inzwischen hauptsächlich großen Unternehmen vorbehalten, die gigantische Rechenzentren zur Verfügung stellen, um an das digitale Gold zu kommen. Dadurch ist auch die Dezentralität der Blockchain langfristig gefährdet. Bitcoin Minetrix soll hier Abhilfe schaffen. 

Bitcoin Minetrix Presale

Mit einem innovativen Stake to Mine-Konzept soll das Cloud Mining, bei dem Rechenleistung von Cloud Service-Anbietern angemietet werden kann, wieder sicherer werden. Cloud Mining ist nichts Neues in der Branche, allerdings stehen hohe Gebühren, undurchsichtige Verträge und Scam hier an der Tagesordnung, sodass Mieter der Rechenleistung die BTC, die sie mit dieser gemieteten Hash Power schürfen, oft nie zu sehen bekommen. 

Jetzt Bitcoin Minetrix Website besuchen.

Bitcoin Minetrix ermöglicht es, am Cloud Mining teilzunehmen, ohne dass Geld dabei den Besitzer wechselt. Niemand muss in Vorleistung gehen und somit auch kein Risiko eingehen, die Belohnungen nicht zu erhalten. $BTCMTX läuft auf der Ethereum-Blockchain, wodurch es möglich wird, dass Smart Contracts das Mining-Guthaben an diejenigen aufteilen, die ihre Token staken. Je höher der eigene Anteil am Staking Pool, desto mehr Credits erhält man auch für das Mining. 

BTCMTX Erklärung

Da auch schon von Anfang an ein Teil der Tokenomics für Staking Rewards vorgesehen ist, erhalten Investoren, die ihre $BTCMTX-Token staken, so neben der Rendite aus dem Staking Pool eine zweite Möglichkeit, sich ein passives Einkommen aufzubauen. Das Projekt befindet sich noch in der ersten Phase der vierteiligen Roadmap, Gespräche mit Cloud Service Anbietern laufen aber bereits, sodass die genaueren Rahmenbedingungen wahrscheinlich schon bald bekanntgegeben werden können. Bis dahin gibt das Staking Dashboard Aufschluss darüber, wie hoch die Rendite für das Staken der Token ist. 

Bitcoin Minetrix Staking

Das Konzept findet im Krypto Space viel Anklang und wurde auch bereits von einigen Krypto-Influencern vor den Vorhang geholt, die von der Idee überzeugt sind und davon ausgehen, dass der $BTCMTX-Preis nach dem Handelsstart an den Kryptobörsen um ein Vielfaches steigen kann. Der Presale ist in mehrere Stufen aufgeteilt von denen jede mit einer Preiserhöhung einhergeht, sodass frühe Investoren bereits einen hohen Buchgewinn bis zum Handelsstart mitnehmen können. 

Jetzt Bitcoin Minetrix im Presale kaufen.

TG.Casino könnte die Krypto-Glücksspielbranche revolutionieren 

Das TG.Casino ist – wie der Name vermuten lässt – ein Online-Casino, das komplett auf der Telegram-App basiert. Bei Telegram handelt es sich um den am schnellsten wachsenden Messenger-Dienst, der inzwischen weit mehr kann, als Nachrichten zu versenden. Telegram Bots sorgen dafür, dass die App vor allem für Unternehmen immer nützlicher wird und die Entwickler des Telegram-Casinos machen sich das zum Vorteil.

TG.Casino Presale

Krypto-Gambling ist eine stark wachsende Branche, allerdings ist der Einstieg für diejenigen, die nicht viel mit Kryptowährungen am Hut haben, oft sehr schwer. TG.Casino räumt die Einstiegsbarrieren aus dem Weg, da Spieler direkt in der Messenger-App, die vielen bereits vertraut ist, mit dem Spielen anfangen können. Ohne ein Konto einrichten zu müssen, ohne eine KYC-Prüfung. Wer bereits eine Wallet hat, kann diese direkt verbinden, wer noch keinen Kontakt mit Krypto hat, kann sein Guthaben per Karte aufladen. 

Jetzt mehr über TG.Casino erfahren. 

Die Idee eines Krypto-Casinos, das den Einstieg so leicht gestaltet, über eine Lizenz verfügt und die gängigsten Kryptowährungen akzeptiert, begeistert viele Investoren. Am überzeugendsten ist für viele aber das Token-Rückkaufprogramm, das den Preis des $TGC-Tokens langfristig in die Höhe treiben könnte. Ein Teil der Einnahmen des Casinos wird dafür verwendet, $TGC-Token (TG.Casino) zurückzukaufen. 

TG.Casino Buyback

40 % der Token, die zurückgekauft werden, werden geburnt, wodurch $TGC deflationär aufgebaut ist und der Wert der verbleibenden Token steigen kann. Die restlichen 60 % werden an diejenigen ausgezahlt, die ihre Token staken. Damit werden nicht nur regelmäßig Token zurückgekauft, sondern auch Anreize geschaffen, $TGC zu staken, wodurch das Umlaufangebot nach dem Listing an den Kryptobörsen stark beschränkt sein dürfte, sodass es schnell zu einer Kursexplosion kommen kann. 

Bei der aktuellen Dynamik ist davon auszugehen, dass der $TGC-Presale noch im Oktober endet. Während der Token im Vorverkauf noch zum Fixpreis erhältlich ist, kann es nach dem Listing an den Exchanges zu erhöhter Volatilität kommen, bei der der Preis schnell um ein Vielfaches steigen kann.

Jetzt $TGC im Presale kaufen. 




Über den Autor: Manuel Lippitz ist seit 2019 Unternehmer und Geschäftsführer der Digi-Di GmbH. Seine Leidenschaft für das Schreiben entdeckte er schon in jungen Jahren und hat schlussendlich seine Berufung zum Beruf gemacht. Dabei liegt der Fokus auf Kryptowährungen, künstlicher Intelligenz, Unternehmertum, Finanzen und Immobilien. Neben zahlreichen Publikationen auf namhaften Websites im Kryptobereich betreibt er einen Immobilienblog, einen Unternehmerblog und hat auch ein Buch über KI veröffentlicht. 

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.  

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *