Surf Reward

Geld verdienen für das Ansehen von Werbung – Darum könnte Surf Reward das nächste große Ding in Crypto sein

Surf Reward ermöglicht es den Nutzern nicht nur, Geld zu verdienen, während sie im Internet surfen, sondern filtert auch die Werbung, die die Nutzer sehen – ergo entsteht ein störungsfreies Interneterlebnis.

Wir alle nutzen das Internet. Wir alle sehen Internetwerbung – ob wir wollen oder nicht.

Was wäre, wenn wir diese Zeit nutzen könnten, um ein zusätzliches Einkommen zu erzielen?

Das ist die Vision, die hinter Surf Reward steht – einer Surf-to-Earn-Erweiterung im Web3, die es den Nutzern nicht nur ermöglicht, Geld zu verdienen, während diese im Internet surfen, sondern auch die Werbung filtert, um ein übersichtliches Werbeerlebnis zu kreieren. 

Nach Ansicht von Krypto-Analysten hat Surf Reward das Potenzial, den Traum von Web3, die Massen zu durchdringen, Wirklichkeit werden zu lassen. Der Vorverkauf von $SURF ist jetzt live und ermöglicht Anlegern einen frühen Einstieg in das Projekt, bevor es an öffentlichen Börsen zu höheren Preisen gelistet wird.

Traditionelle Werbung braucht ein neues Gesicht

Wachstum und Expansion eines Unternehmens sind ohne Werbung und Marketing nicht denkbar. Die Qualität und Reichweite der Werbung kann einem Unternehmen auch dann helfen, wenn die Qualität der Produkte unterdurchschnittlich ist. Das ist die Macht der Werbung. 

Das digitale Marketing hat Werbung billig und zugänglich gemacht. Heutzutage kann jeder in wenigen Minuten eine Anzeige erstellen und sie online stellen. Schon bald sind sie auf unseren Bildschirmen zu sehen, wenn wir den Computer öffnen und nach etwas suchen. Allgegenwärtige und anhaltende Werbung kann lästig sein.

Surf Reward

Zugleich liefert Werbung auch einen Grund zur Besorgnis, wenn es um den Schutz der Privatsphäre geht. Diese Plattformen verwenden Daten über unsere Internetnutzung, unseren Browserverlauf und unser Kaufverhalten, um die Werbung zu gestalten. 

Die Anzeigen, die unablässig auf unseren Bildschirmen auftauchen, lenken uns von den wichtigen Aufgaben ab, die wir erledigen müssen. Oft fallen wir auf die ständige Werbung herein und folgen ihr auf eine beliebige Shopping-Website. Das beeinträchtigt nicht nur unsere Produktivität, sondern auch unseren Geldbeutel.

Aus diesem Grund haben viele Menschen Werbeblocker in ihren Web3-Browsern installiert. Dies schränkt die Zielgruppe der Unternehmen ein. 

Wie Surf Reward das Problem löst

Zunächst einmal schränkt Surf Reward die Werbung ein, die die Nutzer sehen. Dieses Projekt fungiert bis zu einem gewissen Grad als Werbeblocker und zeigt nur ausgewählte Werbung an. 

Das Projekt hat bereits 3000 Werbeblocker an Bord. 

Nutzer können jedoch die Anzahl der Anzeigen, die sie sehen möchten, auf der Grundlage der Belohnungen, die sie verdienen möchten, begrenzen. Mit anderen Worten: Diese müssen nicht auf ein störungsfreies Internet-Surferlebnis verzichten, um die Belohnungen zu erhalten. 

Hier sind weitere Vorteile:

  • Surf Reward räumt Websites auf
  • Beschleunigt die Ladezeiten von Seiten
  • Schützt die Privatsphäre des Nutzers, indem es Tracking-Funktionen effektiv blockiert
  • Bietet die Flexibilität, öffentliche Ad-Block-Listen zur individuellen Anpassung einzubinden
Surf Reward

Krypto-Anreize ermöglichen es den Nutzern, die Kontrolle über ihre Exposition gegenüber Werbung zu übernehmen und die Zeit, die sie damit verbringen, zu monetarisieren. Die Überflutung eines Nutzers mit Werbung ist nicht die richtige Strategie, um eine Marke oder ein Produkt bekannt zu machen. Sie bekommen vielleicht ihre Aufmerksamkeit, aber nicht ihre Loyalität. 

“Unternehmen machen Millionen von Dollar, wenn Internetnutzer gezwungen werden, sich unerwünschte Werbung anzusehen. Surf Reward ermöglicht es seinen Nutzern, mit unserer revolutionären Surf2Earn-fähigen Webbrowser-Erweiterung einen Großteil der Werbung zu entfernen und Krypto-Belohnungen zu verdienen”, erklärte Armin Heinrichs, Gründer von SURF Reward.

Surf Reward

Surf Reward zeigt Werbung somit nur für Personen, die die Erweiterung installiert haben. Die Marken haben also ihr Einverständnis. Da die Betrachter für ihre Zeit und Aufmerksamkeit entschädigt werden, ist es effektiver als herkömmliches Online-Marketing. Die Tatsache, dass der Weg der Mittelsmänner verkürzt wird, wirkt sich auch auf das Budget aus.

Die Plattform steigert die Konversionsrate der Werbetreibenden drastisch. 

Interessierte können schon jetzt Surf Reward auf Twitter und Telegram folgen, um die neuesten Updates über den Vorverkauf, Prämienprogramme und Projektankündigungen zu erhalten. 

Wie gelingt der Start?

Nutzer müssen nur die Surf Reward-Erweiterung herunterladen, um Rewards zu sammeln. Dafür benötigen sie auch ein Web3-Wallet, um die Rewards zu übertragen. Die $SURF-Token, die sie nun auf der Plattform verdienen, können an öffentlichen Börsen für Kryptowährungen oder Fiat-Währungen verkauft werden. 

Die beste Strategie ist jedoch, die Token zu halten, da sie ein großes Wachstumspotenzial aufweisen. Wenn Surf Reward mehr Nutzer gewinnt, wird der Preis von $SURF in den Charts nach oben klettern. Zugleich können Anleger auch $SURF-Token jetzt auf der Vorverkaufsseite zu ermäßigten Preisen kaufen und einen frühen Investitionszugang zu dem Projekt erhalten.

Surf Reward

Eine konservative Preisvorhersage für den Token lautet beispielsweise 10x des Vorverkaufspreises innerhalb von drei Monaten nach dem Börsenstart. In den nächsten zwei Jahren könnte der Token jedoch um 5000 % bis 10.000 % ansteigen. 

Es gibt zwei Faktoren, die für Surf Reward sprechen:

Erstens richtet sich das Projekt an eine große Zielgruppe – Internetnutzer, die der Werbung überdrüssig sind. Das sind die meisten von uns. 

Zweitens gibt es nicht viel Konkurrenz. Surf Reward ist eines der ersten Projekte, das eine robuste Lösung für die Bekämpfung hartnäckiger Werbung mit Krypto-Anreizen bietet. 

Außerdem kann jeder die Erweiterung kostenlos installieren. Denn diese ist nicht auf die Reichen beschränkt. Das ausführliche Whitepaper https://surfreward.io und die strategisch angelegte Roadmap machen Mut für den weiteren Weg des Projekts.

Surf Reawrd

Wer den Token dann besitzt, kann ihn sogar für Zinsen einsetzen. Das Projekt verfügt über eine flexible Staking-App ohne Sperrfrist, sodass Anleger ohre Investition vervielfachen können.

$SURF ZUM VORVERKAUFSPREIS KAUFEN

„Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.“

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *