Krypto News: TG.Casino erreicht im Presale 1,3 Millionen Dollar – Preis steigt in wenigen Stunden

Eines der vielversprechendsten Startups im Web3-Bereich, ein auf Telegram basierendes Krypto-Casino namens TG.Casino, erfreut sich großer Beliebtheit bei den Investoren. Der Vorverkauf der $TGC-Token hat kürzlich die Marke von 1,3 Millionen Dollar überschritten.

TG.Casino, dem Beobachter aufgrund seiner einzigartigen Interpretation des bereits erfolgreichen Krypto-Casino-Geschäftsmodells eine führende Rolle im GambleFi-Bereich zutrauen, führt derzeit einen Vorverkauf seines nativen Tokens $TGC durch, um die Entwicklung und Vermarktung seiner Plattform zu finanzieren.

Schon in den ersten Wochen wurden Token für mehr als 1,3 Millionen Dollar verkauft. In den nächsten Stunden wird der Preis von 0,125 auf 0,137 Dollar erhöht, sodass frühe Investoren bereits einen Vorteil haben. 

Die Entwickler von TG.Casino verkaufen 40 % der maximalen Tokenmenge in einem Vorverkauf, von dem sie sich erhoffen, dass der Presale mindestens 5 Millionen Dollar einbringt. Da sich der Hype um die vielversprechende GambleFi-Branche ausbreitet und das TG.Casino seit dem Start bereits eine solide Entwicklung hingelegt hat, könnte dieser Presale schon bald ausverkauft sein.

Jetzt TG.Casino Website besuchen.

TG.Casino ist bereits live

Eine Besonderheit des TG.Casino-Vorverkaufs im Vergleich zu den meisten anderen Presales ist, dass das Unternehmen sein Vorzeigeprodukt bereits auf den Markt gebracht hat und der Welt den Anwendungsfall und das Potenzial des Protokolls demonstriert.

Während Investoren bei den meisten anderen Krypto-Vorverkäufen in der Regel monatelang auf die Produktentwicklung warten und darauf vertrauen müssen, dass das Team seine Versprechen einhält, ist TG.Casino bereits live und generiert als Ergebnis einen enormen Rummel im web3-Raum.

“Saw some big names talking about @TGCasino_ and I had to try it,” sagte der Krypto-Influencer Cheatcoiner seinen Followern zum Beispiel. 

Der Cryptonews.com-Analyst Ari lobte kürzlich das TG.Casino für seine Benutzerfreundlichkeit vor allem für diejenigen, die mit Kryptowährungen nichts am Hut haben, dank seiner Integration in die beliebte Messaging-App Telegram, die bereits über eine Milliarde Nutzer hat. Ari spekuliert, dass TG.Casino das Potenzial hat, die nächste 1 Million Nutzer in den web3-Raum einzubinden.

Obwohl der Vorverkauf noch nicht abgeschlossen ist (was bedeutet, dass Investoren ihre Token noch nicht auf dem offenen Markt handeln können), ist der $TGC-Token nun vollständig in die führende Glücksspielplattform integriert. Nutzer, die mit dem Token wetten, erhalten einen Cashback von 25 % auf alle Nettoverluste, wobei die Rückzahlungen wöchentlich erfolgen.

Trotz des Starts des Vorverkaufs vor etwa einem Monat wurde fast die Hälfte aller Mittel in der letzten Woche aufgebracht, da der Hype um das Projekt zunimmt. Da die Vorverkaufs-Investoren ihre $TGC-Token im TG.Casino einsetzen können, eine enorme Cashback-Rückerstattung auf Verluste erhalten und gleichzeitig von massiven Staking-Renditen profitieren, könnte sich das Tempo, mit dem das TG.Casino Gelder sammelt, von nun an durchaus beschleunigen.

Jetzt mehr über TG.Casino erfahren.

Frühzeitige $TGC-Käufer genießen 381 % Staking APY

Laut der offiziellen TG.Casino-Website profitieren $TGC-Vorverkaufsinvestoren derzeit von Staking-Renditen von bis zu 381 %. Das ist möglich, weil TG.Casino einen Teil aller Gewinne der Plattform den Token-Inhabern anbietet, wobei die Staker am meisten profitieren.

TG.Casino führt ein Rückkaufprogramm durch, bei dem 40 % der zurückgekauften Token geburnt und die anderen 60 % an die Inhaber von $TGC-Token verteilt werden. 

Rückkaufprogramme von Krypto-Casinos wie das von TG.Casino haben sich bereits in der Vergangenheit als Erfolgsmodell erwiesen. Der native Token $RLB der Krypto-Glücksspiel-Website Rollbit erlebte Anfang August einen Intraday-Pump von 60 %, als das Protokoll ein Token-Rückkaufprogramm ankündigte.

Auf seinem Preishöhepunkt, der kurz nach der Ankündigung des Token-Rückkaufs eingetreten ist, erreichte Rollbits $RLB eine Marktkapitalisierung im Bereich von 700 Millionen Dollar.

Jetzt $TGC im Presale kaufen. 

Krypto-Casinos könnten die Glücksspielindustrie in den kommenden Jahren dominieren

Dank der überlegenen Sicherheit, Transparenz und Anonymität, die Blockchain-basierte Web3-Anwendungen im Vergleich zu ihren zentralisierten Web2-Alternativen bieten, haben Krypto-Casinos im Jahr 2023 ein explosives Nutzerwachstum verzeichnet.

Laut Dune sind die kumulativen Einzelnutzer von Ethereum-basierten GambleFi-Plattformen bis Mitte September auf knapp 50.000 explodiert, während es zu Beginn des Jahres nur etwa 5.000 waren.

Dune Daten

“Krypto-Casinos gewinnen schnell Marktanteile von Web2-Online-Casinos aufgrund ihres einfachen Zugangs, der fehlenden KYC-Prüfung und der Möglichkeit, Transaktionen von Bankauszügen fernzuhalten”, stellt TG.Casino auf seiner Website fest und fügt hinzu, dass “derzeit 80 % der Online-Casino-Spiele auf mobilen Geräten gespielt werden, wobei die überwiegende Mehrheit der Krypto-Casinos speziell für mobile Geräte entwickelt wurde”.

Es ist noch sehr früh für Web3-Casinos, ein Markt, der derzeit auf nur 250 Millionen Dollar geschätzt wird, im Vergleich zum Marktwert des weltweiten Casino- und Online-Glücksspielmarktes von 263 Milliarden Dollar (laut Daten von Statista).

Angesichts des aktuellen Markttrends wäre es jedoch keine Überraschung, wenn der Sektor in den kommenden Jahren zu einem Markt von mehreren Milliarden wachsen würde.

Das große Alleinstellungsmerkmal von TG.Casino – die vollständige Telegram-Integration 

Während die Aussichten für den GambleFi-Sektor sehr gut sind, steht die erste Generation von Krypto-Casinos vor einem großen Problem – viele nicht auf Kryptowährungen spezialisierte User, die die Besonderheiten von Web3 nicht verstehen, wie z.B. den Umgang mit Krypto-Wallets und Börsen, würden es wahrscheinlich immer noch vorziehen, traditionelle Glücksspielplattformen zu nutzen. Hier kommt das große Alleinstellungsmerkmal von TG.Casino ins Spiel.

TG.Casino basiert auf der weltweit am schnellsten wachsenden privaten Messenger-App Telegram und wurde mit Blick auf Benutzerfreundlichkeit und Einsteigerfreundlichkeit entwickelt.

So wie Unibot ausgefeilte Krypto-Handelsstrategien vereinfacht und in die Hände der 700 Millionen monatlichen Telegram-Nutzer gelegt hat, vereinfacht und erweitert TG.Casino den Zugang zu Krypto-Glücksspielen. Wenn Rollbit eine Marktkapitalisierung von 700 Millionen Dollar erreichen kann, kann man sich vorstellen, wie hoch der TG.Casino-Token $TGC steigen könnte.

100x Gewinne für $TGC?

Bei einem Preis von 0,125 Dollar pro Token könnte jetzt ein guter Zeitpunkt sein, um in $TGC zu investieren und der Masse voraus zu sein. Dieser Vorverkaufspreis bewertet $TGC mit einer Marktkapitalisierung von 12,5 Millionen Dollar, sodass der Preis noch viel Luft nach oben hat.

Wenn $TGC in der Lage ist, das Allzeithoch von Rollbit von mehr als 700 Millionen Dollar zu erreichen, könnte das für Investoren aus dem Presale Gewinne von mehr als dem 50-fachen bedeuten. In weiterer Folge könnte der Preis auch um das 100-fache steigen, wenn sich Krypto-Casinos weiterhin so schnell Marktanteile holen. 

40 % der $TGC-Token sind im Presale erhältlich. 20 % sind für die DEX-Liquidität reserviert, 20 % sind für Staking Rewards vorgesehen, 10 % für Spielerbelohnungen, 5 % für Marketing und nur 5 % für die Partner des Projekts.

Schließlich können Token-Käufer sicher sein, dass der Smart Contract des Projekts von dem führenden Blockchain-Sicherheitsunternehmen Coinsult geprüft wurde und dabei keine Probleme festgestellt wurden. TG.Casino ist auch eines der wenigen Telegram-Krypto-Casinos, das lizenziert ist. Der Token kann mit ETH oder BNB und USDT (ERC-20 und BEP-20) gekauft werden und läuft auf der Ethereum-Blockchain.

Jetzt $TGC im Presale kaufen.




Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *