Radikale Wende beim Bitcoin Mining

Experten glauben an radikale Wende beim Bitcoin Mining. ChatGPT bestätigt die Entwicklungen!

Das Mining neuer Bitcoins steht vor allem wegen seinem enormen Energieverbrauchs in der Kritik. Aber auch die starke Zentralisierung ist vielen Anhängern ein Dorn im Auge, schließlich ist das Whitepaper von Satoshi Nakamoto dahingehend deutlich, dass es sich um ein dezentrales, digitales Geld bei Bitcoin handeln soll. Doch das Lösen der mathematischen Rätsel zur Speicherung eines neuen Blocks in der Kette ist eine professionelle Hardware notwendig, die hohe Kosten bei der Anschaffung verursacht. Außerdem lohnt sich das Mining neuer Coins nur noch in Ländern mit niedrigen Stromkosten. Doch jetzt steht ein neuer Mining Coin bereit, der das Bitcoin Mining radial verändern könnte.

Bitcoin Mining ist in den letzten Jahren zunehmend schwieriger geworden, dennoch lohnt sich der Gewinn des Block-Rewards. Aus diesem Grund sind auch große Vermögensverwalter beim Mining eingestiegen und haben entweder in Unternehmen investiert, die sich am Bitcoin Mining beteiligen oder entsprechende Hardware entwickeln. Es gibt aber auch Investoren, die selbst große Mining Farmen betreiben.

Was sagt ChatGPT über Bitcoin Mining?

Anfang Oktober machte eine neue ChatGPT Prognose für Bitcoin die Runde. In dieser sagte die KI des Chatbots einen Preis von über 30.000 $ für den laufenden Monat für einen BTC vorher.

Und genauso ist es schließlich auch zum Ende des Monats gekommen. Heute liegt Bitcoin bei 33.673,66 $ und damit über 10 % des von ChatGPT vorhergesagten Kurses.

Anleger sind erfreut und kaufen offenbar reichlich Bitcoin nach, denn das Handelsvolumen stieg in den letzten 24 über 94,30 %!

Nach den USA sind vor allem Russland und Kasachstan die großen Profiteure des Krypto-Banns der chinesischen Regierung. Zwar gibt es immer noch Skeptiker, die Bitcoin auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit sehen, doch überwiegt inzwischen wohl der Anteil der Befürworter. Diese dürften angesichts der aktuellen Kursbewegungen der ältesten Kryptowährung Bitcoin ziemlich begeistert sein.

Miner stellen sicher, dass keine falschen oder doppelten Transaktionen auf dem Datenprotokoll der Blockchain verifiziert und gespeichert werden. Mit steigender Anzahl Miner wird das Bitcoin Netzwerk dezentraler und sicherer. Die Dezentralität allerdings leidet unter dem zunehmenden Engagement einer weniger Anbieter und Miner. Die Entwicklung von Bitcoin Minetrix schließt nun die Lücke und bietet Privatanlegern bereits ab 10 $ Zugang zum lukrativen Mining Business rund um Bitcoin.

💎 KryptowährungBitcoin Minetrix
💲 Kürzel$BTCMTX
🔗 BlockchainEthereum Blockchain
🔒 Token Supply4 Milliarden
📅 Start26.09.2023
💰 Preisab 0,0112 $ JETZT TRADEN!
🛍️ KategorieBitcoin-Mining
🔥Tokenburn
🪙StakingStake-to-Mine
📱Für Smartphones
💳Token kaufen mitETH, USDT, BNB, Kreditkarte
📊TradingDEX/CEX
💵Mindestbetrag10 $
📈StrategieLangfristig
🛠️ KonzeptMining-Pool

Wie funktioniert Bitcoin Minetrix?

Bitcoin Mining kann auch über Anbieter von Cloud-Services erfolgen. Die Bündelung der Rechenleistung von einigen Anbietern im Projekt von Bitcoin Minetrix ermöglicht den Zugang zu Block Rewards, ohne dass Anleger dafür spezielle und oftmals teure Hardware oder Software anschaffen müssen. Auch über möglicherweise hohe Energiekosten brauchen Sie sich bei Bitcoin Minetrix nicht sorgen.

Die Erzeugung neuer Bitcoins wird durch den Einsatz von Rechenleistung in Gang gebracht. Gleichzeitig sichert dieser Einsatz das Netzwerk gegen Angriffe von außen ab und verhindert, dass Manipulationen an der Blockchain oder ihren Transaktionen stattfinden können. Bei Bitcoin Minetrix bildet der native Utility-Token $BTCMTX den zentralen Weg, um auf die Plattform zu gelangen. Dort geht es in wenigen Schritten zum Bitcoin Mining, und zwar so:

  1. Sie kaufen den nativen Utility-Token $BTCMTX entweder mit ETH, USDT, BNB oder Kreditkarte über die originale Webseite des Projektes.
  2. Entscheiden Sie sich anschließend für das Sperren der gekauften Bitcoin Minetrix Token im Staking Pool noch während des laufenden Pre-Sales.
  3. Verdienen Sie für das Staking nicht handelbare ERC-20 Token. Diese werden als Mining Credits im Ökosystem eingesetzt.
  4. Das Stake-2-Mine Bitcoin Mining ist eine innovative Methode, die idealerweise mit der MetaMask Wallet oder anderen ETH-Wallets erfolgt.
  5. Nach dem Staken der BTCMTX-Token im Smart Contract des Projektes verbrennen Sie diese über den Mechanismus
  6. Als Gegenleistung für das Vernichten von Bitcoin Minetrix Mining Coins erhalten Sie Cloud-Mining-Rechenleistung bei einem Cloud-Anbieter.

Welche Vorteile bietet Bitcoin Minetrix?

Normalerweise müssen Miner viel Geld für entsprechende Hardware ausgeben, um am Mining im Bitcoin Netzwerk teilnehmen zu können. Bitcoin Minetrix bietet eine Lösung an, bei der Anleger zunächst den nativen Utility-Token $BTCMTX kaufen und dann über Stake-2-Mine Rechenleistung bei einem Cloud-Mining-Anbieter erhält. Einzelpersonen haben ohne diese innovative Lösung (fast) keine legitime Möglichkeit an neue BTC in Form von Block Rewards zu gelangen.

Über die Plattform von Bitcoin Minetrix ist ein einfacher Einstieg ins Krypto Mining möglich. Die benutzerfreundliche Oberfläche mit dem jüngst veröffentlichten Mining-Dashboard ist Anfängern zugänglich und benötigt kein technisches Fachwissen. Auch das Setup von teurer Hardware und die entsprechende Wartung ist überflüssig.

Durch die Nutzung der fortschrittlichen Ausrüstung von Cloud-Mining-Unternehmen vermeiden Einzelpersonen hohe Stromkosten und Hardware-Investitionen. Das Kapital steht einzig alleine dem Investment in den neuen Mining Coin zur Verfügung. Das bringt viel neue Liquidität in den Markt und gibt einen Teil der Macht zurück in die Hände der Kleinanleger, also weg von einer immer stärker zunehmenden Dezentralisierung durch Mining Farms.

MerkmalBitcoin MinetrixTraditionelles Cloud-Mining
EinstiegskostenGeringHoch
Pre-Sales verfügbar
Hohe MindestbeträgeNein, bereits ab 0,0112 $ möglich
Feste Laufzeit
Einfaches Abheben
Mining-Coin
Dezentralisiert
Einzahlung in Bar notwendig
Rückerstattungen
Langfristige Verpflichtungen
Komplizierte Verträge
Staking-Optionen

Fazit: Dem Markt des Bitcoin Mining könnte tatsächlich mit dem Zugang von Privatanlegern über die Plattform von Bitcoin Minetrix eine radikale Wende bevorstehen. Es sind schon über 2,3 Millionen US-Dollar im Vorverkauf von Privat- und Kleinanlegern investiert worden. Das zeigt das große Interesse an dem innovativen Mining-Konzept. Der Kauf des an den Stablecoin USDT gekoppelten Mining Coin Bitcoin Minetrix $BTCMTX ist derzeit für nur 0,0112 $ im Vorverkauf möglich. Sie benötigen dafür lediglich ETH, USDT, BNB oder Kreditkarte.

———————————————–Unter Umständen ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Webseite ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Webseite steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Wir erhalten möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Webseite anbieten. —————————————–

Über die Autorin: Stefanie Herrnberger ist als freiberufliche Referentin und Redakteurin tätig. Ihre langjährige berufliche Erfahrung in den Bereichen Blockchain, Kryptowährungen und NFTs bieten ihr den perfekten Background, um über aktuelle Nachrichten und Entwicklungen an dezentralen und zentralen Finanzmärkten zu berichten. Seit mehreren Jahren investiert Stefanie in Kryptowährungen. Sie versteht die Herausforderungen und Chancen für Kryptotrader. Veröffentlichungen: https://de.cryptonews.com/editors/stefanie-herrnberger https://blockchain-technologie.digital/ https://www.facebook.com/groups/cryptonewsde/

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *