NFT Revolution 2023: Die Zukunft der Kunst im Dezember mit 10101.art und Seven of Creation

Die Kunstwelt steht vor einer revolutionären Veränderung: 10101.art führt den fragmentierten Besitz von Meisterwerken ein und definiert damit Kunstbesitz neu durch die Nutzung von NFTs. Gleichzeitig sorgt Seven of Creation, für Aufsehen durch seine Verbindung von Kunst und Mythologie. Beide Initiativen eröffnen spannende neue Perspektiven in der Welt der Kunst, indem sie innovative Technologien nutzen und gleichzeitig die Gemeinschaft und das kreative Engagement in den Vordergrund stellen.

Kunstbesitz neu definiert: Fragmentierung durch NFT

Kunstwerke durch NFTs zu fragmentieren, markiert eine signifikante Abkehr von herkömmlichen Besitzmodellen im Kunstsektor. Dieses Konzept ermöglicht es, einzelne Teile von Meisterwerken namhafter Künstler wie Picasso, Dali, Banksy und Warhol zu erwerben. Jedes Fragment wird durch ein NFT repräsentiert, wodurch eine verteilte Eigentumsstruktur entsteht. 

Dieser Ansatz ermöglicht eine breitere Teilhabe am Kunstmarkt und senkt die Einstiegshürden, die traditionell den Zugang zu hochwertigen Kunstwerken beschränkten. Die Plattform von 10101.art zielt darauf ab, den Transfer von Eigentum durch nur zwei Klicks zu vereinfachen, wobei die Blockchain-Technologie Transparenz und Nachweis der Herkunft gewährleistet.

Sicherheit und Transparenz im Fokus

Ihre Plattform nutzt Blockchain-Technologie, um die Echtheit und den rechtlichen Schutz jedes Kunstwerks zu verifizieren und zu sichern. Dieses Vorgehen bietet den Käufern eine vertrauenswürdige Umgebung für den Erwerb authentifizierter und verifizierter Kunstwerke. Die Blockchain gewährleistet dabei, dass jede Transaktion transparent und nachvollziehbar ist.

Außerdem wird die Bedeutung von Bildung und Community-Engagement von 10101.art stark betont. Die Plattform engagiert sich dafür, ein informiertes und engagiertes Umfeld rund um die Kunst- und Blockchain-Welt zu schaffen. Durch die Bereitstellung von Artikeln, Interviews und Veranstaltungen, die die neuesten Branchentrends und Innovationen beleuchten, strebt 10101.art danach, ein tiefgreifendes Verständnis für den Kunstmarkt und die Blockchain-Technologie zu fördern. Dieser Bildungsansatz zielt darauf ab, eine starke Gemeinschaft von Kunstbegeisterten und Fachleuten zu bilden, die die Leidenschaft für die Verbindung von Kunst und Technologie teilen.

Des Weiteren lädt 10101.art  zur Teilnahme an dieser spannenden Entwicklung ein und verspricht, ihre Nutzer laufend über Neuerungen und Fortschritte zu informieren. Die Kombination aus der Faszination für hochwertige Kunst und dem innovativen Potenzial der Blockchain-Technologie steht im Zentrum ihrer Vision. 10101.art sieht sich als Wegbereiter für einen inklusiveren, transparenteren und zugänglicheren Kunstmarkt. Durch diese Initiative wird die Interaktion mit Kunstbesitz neu definiert und bietet Interessenten eine einzigartige Gelegenheit, die Welt der Kunst auf eine noch nie dagewesene Weise zu erkunden und zu erleben.

Eröffnung einer neuen Ära in Dubai

Als neuste Errungenschaft gilt die Eröffnung des ersten Standorts in Dubai durch die Zusammenarbeit von 10101.art mit der Monada Art Gallery ist ein bedeutender Meilenstein in der Kunstbranche entstanden. Diese Entscheidung reflektiert die strategische Ausrichtung des Unternehmens, indem Dubai als globales Zentrum für Finanzen, Kunst und Technologie ausgewählt wurde. Die Stadt bietet die ideale Plattform für die Fusion von traditioneller Kunst und innovativer Blockchain-Technologie. Diese Standortwahl unterstreicht die Absicht von 10101.art, eine zentrale Rolle in der Veränderung des Kunstmarktes zu spielen, indem es traditionelle und digitale Kunstwelten miteinander verbindet.

Hinzukommend ist die Auswahl Dubais als Standort auch eine strategische Entscheidung, die die Bedeutung der Stadt als Anziehungspunkt für ein internationales Publikum mit vielfältigen geschäftlichen und kulturellen Interessen betont. Die Präsenz in Dubai ermöglicht es 10101.art, ein breites Spektrum an Kunstinteressierten und -sammlern zu erreichen und somit die Reichweite des Unternehmens zu erweitern.

Indem sie Sammlern die Möglichkeit bieten, Fragmente von Meisterwerken durch tokenisierte digitale Assets zu besitzen, eröffnen sie neue Perspektiven für den Kunstmarkt. Diese Entwicklung könnte langfristig dazu beitragen, den Zugang zu hochwertiger Kunst zu demokratisieren und den Kunstmarkt für eine breitere Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Eine Inklusive NFT-Erfahrung: Seven of Creation

Seven of Creation, ein Projekt von Danielle und Christina Arceno, stellt eine NFT-Erfahrung dar, die kulturelle und mythologische Aspekte vereint. Es wurde von Dansy, einer preisgekrönten Künstlerin, ins Leben gerufen und ist inspiriert von der Renaissance und verschiedenen Mythologien. 

Das Projekt umfasst sieben einzigartige weibliche Charaktere – Ulfhild, Akiko, Tanei, Zaida und Kaehi – jede mit 1.000 unterschiedlichen NFT-Varianten. Die Charaktere, aus verschiedenen Kulturen stammend, erkunden in der Erzählung verschiedene Zeitebenen und setzen sich mit göttlichen Flüchen auseinander. Zwei weitere Charaktere sollen in den nächsten drei Monaten vorgestellt werden, wobei jeder Charakter durch weitere 1.000 NFTs repräsentiert wird.

Die Kunstwerke sind vollständig handgezeichnet und verzichten auf KI-Unterstützung, um eine unverwechselbare Ästhetik zu gewährleisten. NFT-Inhaber erhalten exklusive Vorteile wie Zugang zu einem dedizierten Discord-Server für kreative Zusammenarbeit und Diskussionen sowie frühzeitigen Zugang zu neuen Projekten. Sie besitzen auch die Rechte am geistigen Eigentum der Kunstwerke, was sie zu einem wichtigen Teil des kreativen Prozesses macht. Wöchentliche Umfragen sammeln Feedback der Community zu verschiedenen narrativen Aspekten, wodurch eine aktive Teilnahme und Gestaltung der Geschichte ermöglicht wird.

Community-Giveaways und ein vielversprechender Start im Dezember

Es werden regelmäßig Giveaways auf Twitter und Discord durchgeführt, um die Gemeinschaft zu begeistern. Diese finden jeden Dienstag, Mittwoch und Freitag statt und umfassen Merchandise wie T-Shirts, Pullover, Taschen, 3 NFT-Bilderrahmen und 10 Paar individuell gestaltete Schuhe. Die Teilnahme an den Giveaways erfolgt durch Vorstellungen im Discord-Chat, Quizteilnahmen und das Einladen von Freunden. 

Das NFT-Projekt, das am 21. Dezember starten soll, zielt darauf ab, eine Gemeinschaft zu begrüßen, die Diversität und Empowerment schätzt. Es verspricht ein immersives Abenteuer, ähnlich epischer Sagen wie The Witcher und Cyberpunk, und richtet sich an eine Gemeinschaft, die weibliche Führungskräfte und Minderheiten in Web3 unterstützt. Die NFTs können auf der Website des Projekts für 0.0777 ETH geprägt werden.

Nachdem Seven of Creation ein Beispiel für die innovative Verbindung von Kultur, Mythologie und digitaler Kunst in der NFT-Welt darstellt, wendet sich der Blick nun auf den $WSM Token. Dieser repräsentiert eine weitere facettenreiche Investitionsmöglichkeit, diesmal im Kontext des Online-Gamings und Casinos.

Spiel, Satz und Gewinn: Wall Street Memes Casino revolutioniert den Markt mit $WSM Token

Der $WSM Token ist eine Investitionsmöglichkeit, die über das traditionelle Gaming hinausgeht. Durch den Kauf und das Halten von $WSM erhalten Investoren Zugang zu exklusiven Community-Bereichen und die Möglichkeit, Boni im WSM Casino zu erhalten. Außerdem bietet der Token die Chance, Belohnungen durch das Staking zu verdienen. Staked Tokens können nach 7 Tagen ab der letzten Aktualisierung des Stakes abgehoben werden. Interessant für Anleger ist das Buy-Back-Programm des Casinos: Mindestens 10% des Netto-Gaming-Umsatzes werden verwendet, um $WSM auf dem offenen Markt zurückzukaufen. Diese zurückgekauften Tokens werden entweder dem Staking-Belohnungspool hinzugefügt, für Casino-Belohnungen verwendet oder verbrannt.


Quelle: Wall Street Memes Casino

Die ständige Nachfrage nach dem $WSM Token wird durch das einzigartige Konzept des Wall Street Memes Casinos gestärkt. Es bietet maßgeschneiderte Spiele, Sportwetten, ein Live-Casino und die Integration des $WSM Tokens. Mit über 5.000 Spielen, einschließlich Wall Street Memes-inspirierten Erlebnissen, und einer Vielzahl von Wettmöglichkeiten, einschließlich E-Sports, bietet das Casino eine umfangreiche und attraktive Plattform für Spieler und Investoren gleichermaßen. Hinzu kommt ein verlockender Anmeldebonus von 200% bis zu $25,000, der das Casino zu einem attraktiven Ziel für Online-Gaming-Enthusiasten macht.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *