Krypto Insider: Zwischen den Verlierern zeigen diese zwei Token enorme Erfolge im Presale

Heute zeigen 80% der Top 100 Altcoins einen Rückgang. Ethereum, einer der führenden Altcoins, hat in den letzten 24 Stunden fast 5% seines Wertes verloren. Auch Bitcoin konnte sich dem Abwärtstrend nicht entziehen und verzeichnete ähnliche Verluste von rund 4%. Trotz dieser Entwicklungen mehren sich die Stimmen von Insidern, die das baldige Anbrechen einer Altcoin-Saison prognostizieren.

Ethereum Kurssturz um 3 Uhr früh, Quelle: www.coinmarketcap.com

Die Hinweise auf einen bevorstehenden Bullenmarkt im Kryptosektor verdichten sich, angetrieben durch Faktoren wie das bevorstehende Bitcoin Halving, die Aussichten auf niedrigere Leitzinsen und die Diskussionen um die Zulassung eines Bitcoin Spot ETFs. Analysten sehen diese Entwicklungen als eine starke Kombination von bullischen Faktoren, die den nächsten Bullenmarkt als den größten in der Geschichte markieren könnten.

Dabei geraten zunehmend auch frische Projekte ins Visier, die im Presale bereits beeindruckende Potenziale offenbaren. Zwei solcher Projekte, Bitcoin Minetrix und der BTCETF Token, stehen besonders im Fokus der Insider.

Bitcoin ETF Token – Mit dem Bitcoin Spot ETF als Zugpferd

Der Bitcoin ETF Token – BTCETF – ist strategisch so konzipiert, dass er unmittelbar von den Entwicklungen und Genehmigungen rund um Bitcoin Spot ETFs profitiert. Die Performance und der Wert des Tokens sind eng mit den Fortschritten und der Zulassung von Bitcoin ETFs durch die SEC verknüpft.

Bei positiven Nachrichten oder Fortschritten in der Genehmigung der Bitcoin Spot ETFs sind “Belohnungsmechanismen” für Token-Inhaber vorgesehen, die unter anderem Token-Burns und die Reduzierung von Transaktionssteuern umfassen. Dadurch wird der BTCETF Token direkt von den regulatorischen Fortschritten und dem Marktinteresse an Bitcoin ETFs getragen und nicht wie ein normaler ETF vom Bitcoin Kurs selbst.

Wie schon erwähnt, beinhaltet der Bitcoin ETF Token (BTCETF) ein deflationäres System in seiner Tokenomics, das sich auf fünf wichtige Meilensteine konzentriert. Dabei folgt der BTCETF Token einer Roadmap, die sich an wichtigen Ereignissen im Bitcoin- und Finanzmarkt orientiert.

Zur Homepage des BTCETF Token

Eines dieser Schlüsselmomente ist beispielsweise das Erreichen eines Handelsvolumens von 100 Millionen US-Dollar. Bei diesem Meilenstein werden 5% des gesamten Tokenangebots geburnt, was das Angebot reduziert und die Transaktionssteuer von 5% auf 4% senkt. 

Ein weiterer entscheidender Punkt ist die Genehmigung des ersten Bitcoin ETFs durch die SEC. Hier wird ebenfalls 5% des Tokenangebots verbrannt, wodurch die Transaktionssteuer von 4% auf 3% sinkt. 

Die weiteren Meilensteine des BTCETF Token, Quelle: www.btcetftoken.com

Durch das “Token Burning” des BTCETF Tokens verringert sich das Gesamtangebot an Tokens, was zu einem Preisanstieg führen soll. Weniger verfügbare Token bei gleichbleibender oder steigender Nachfrage bedeuten oft höhere Preise. Zusätzlich belohnt dieses System langfristige Halter, da die Transaktionssteuer bei jedem Burn-Event reduziert wird. Dies fördert das Hodln des Token über längere Zeiträume und belohnt Investoren, die dem Projekt langfristig verbunden bleiben.

Mehr Informationen zum BTCETF Token

Staking für passive Rendite

Staking beim Bitcoin ETF Token, Quelle: www.btcetftoken.com

Staking ist ein Prozess, der es Inhabern von Kryptowährungen ermöglicht, ihre Assets in einer Blockchain zu “sperren”, um Netzwerkoperationen wie Transaktionsvalidierung, Blockproduktion und Sicherheit zu unterstützen. Im Gegenzug dafür erhält der Token-Inhabern Prämien für sein gesperrtes Kapital. 

Diese Prämien werden mit einer festgelegten Rate von BTCETF-Tokens pro Ethereum-Block verteilt und über einen Zeitraum von fünf Jahren ausgezahlt. Die Prämien basieren auf dem Anteil des jeweiligen Stakers am Gesamtpool und der jährlichen Rendite.

Derzeit zeigt das System eine geschätzte Prämie von 78% pro Jahr an. Mit bereits 333 Millionen BTCETF Tokens im Staking-Pool,zeigt es das Interesse der Investoren, langfristig die Coins zu halten, um damit die entsprechende Rendite zu erzielen.

Bitcoin ETF Token auf der Homepage besuchen

Bitcoin Minetrix – Krypto-Token und Mining Plattform

Bitcoin Minetrix beschäftigt sich als Krypto-Projekt mit der Bereitstellung einer dezentralisierten und tokenisierten Cloud-Mining-Plattform, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin auf transparente und sichere Weise zu schürfen, ohne die Risiken und Herausforderungen des traditionellen Cloud-Minings zu tragen.Diese ermöglicht es jedem, Bitcoin (BTC) auf eine dezentralisierte und sichere Weise zu schürfen.

Die Bitcoin Minetrix Botschafter, Quelle: www.bitcoinminetrix.com

Bitcoin Minetrix adressiert an die Hauptprobleme des traditionellen Minings: Hohe Hardwarekosten, Lärm und Stromkosten sowie an das Betrugsrisiko bei Online Anbietern. Für viele Interessierte waren diese Faktoren bisher ein Hindernis, sich am BTC-Mining zu beteiligen.

Diese Plattform eliminiert diese Bedenken, indem es Nutzern ermöglicht, ihre BTCMTX-Token zu staken und dadurch Cloud-Mining-Credits zu erhalten. Dieses dezentralisierte Modell schützt die Interessen der Nutzer und sorgt für eine sichere und transparente Mining-Erfahrung.

Stake to Mine Dashboard, Quelle: www.bitcoinminetrix.com

Nutzer benötigen lediglich eine Ethereum-kompatible Wallet wie MetaMask, um BTCMTX-Token zu kaufen und zu staken. Dieser Prozess ist unkompliziert und benutzerfreundlich gestaltet. Durch das Staken von $BTCMTX erhalten Nutzer ERC-20 Token-Credits, die nicht handelbar sind. Diese Credits müssen verbrannt werden, um im Austausch Cloud-Mining-Power für das Bitcoin-Mining zu erhalten.

Zur Homepage von Bitcoin Minetrix gehen

Zusammenfassung

Der Bitcoin ETF Token, ein vielversprechendes Projekt im Bereich der Kryptowährungen, hat bereits im Presale eine beeindruckende Summe von 3,5 Millionen US-Dollar eingesammelt, womit knapp 70% seines Vorverkaufsziels erreicht wurden. 

Bei einem Coin mit einem relativ geringen Market Cap, wie es hier der Fall ist, könnte die erste Zulassung eines Spot ETFs durch die dadurch verursachte erhöhte Nachfrage zu einer enormen Wertsteigerung führen, möglicherweise um das Zehnfache oder mehr.

Zum Presale der letzten BTCETF Token

Parallel dazu präsentiert sich Bitcoin Minetrix als ein innovatives Projekt, das Investoren die Möglichkeit bietet, auf mehrfache Weise zu profitieren. Einerseits besteht das Potenzial für eine Wertsteigerung des Tokens selbst. Andererseits ermöglicht das Projekt seinen Nutzern durch das Staking des Tokens, attraktive Renditen zu erzielen – aktuell liegt die Staking-Prämie bei beeindruckenden 115% APY. Zusätzlich generiert das Staking Mining-Token, die gegen Mining-Power eingetauscht werden können, was den Nutzern wiederum ermöglicht, direkt Bitcoin zu schürfen.

Diese vielversprechende Kombination aus Wertsteigerung, hohen Staking-Belohnungen und der Möglichkeit zum Bitcoin-Mining hat Bitcoin Minetrix bereits eine beeindruckende Summe von fast 5,2 Millionen Dollar eingebracht.

Die erfolgreichen Presale-Erträge spiegeln das starke Interesse der Investoren an diesen beiden Coins wider. Basierend auf bisherigen Erfahrungen in der Kryptobranche ist zu erwarten, dass sich der Verkauf der Tokens gegen Ende der Presale-Phase noch deutlich beschleunigt, was auf einen dynamischen Abschluss des Presale und baldige Umsetzung hindeutet.

Zum Presale des Bitcoin Minetrix Token

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *