Krypto News: TGC steigt auf über 4 Millionen Dollar! Kann der Coin Rollbit übertreffen?

Das neue TG.Casino ($TGC) hat 4 Millionen Dollar mit dem Vorverkauf der TGC-Token eingenommen. Das auf Telegram basierende Krypto-Casino wird immer stärker, nachdem mehr als 45 Millionen Dollar auf der Plattform gesetzt wurden und der Presale auf einen Ausverkauf zusteuert.

TGC Presale

Die Gesamteinzahlungen auf der Casino-, Live-Events- und Sportwetten-Plattform haben die Marke von 4,5 Millionen Dollar überschritten, und die Zahl der Spieler nähert sich der 3.000er-Marke. In der Zwischenzeit ist die Zahl der Abonnenten des Telegram-Kanals auf über 11.000 angestiegen. Damit macht TG.Casino Rollbit ernsthafte Konkurrenz. 

Vierzig Prozent des gesamten Tokenangebots von 100 Millionen $TGC werden der Öffentlichkeit im Presale angeboten. Der Tokenpreis steigt alle fünf Tage um 0,005 Dollar, bis die Hard Cap von 5 Millionen Dollar erreicht ist. Bis zur nächsten Erhöhung verbleiben noch weniger zwei Tage, wobei der Preis des $TGC-Tokens derzeit bei 0,185 Dollar liegt. Der Vorverkauf ist nun zu mehr als 80% abgeschlossen.

TG.Casino entwickelt sich zur nächsten GameFi-Kryptowährung, die genau wie Rollbit explodieren könnte. Das neue Glücksspiel-Ökosystem hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber Rollbit, wie z.B. das gebührenfreie passive Einkommen durch Staking. Darüber hinaus übertrifft es Web2-Online-Casinos in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit um Längen. TG.Casino-Spieler können ganz einfach mit ihrem Telegram-Konto und einer Krypto-Wallet spielen. 

Darüber hinaus können Interessenten den $TGC-Token im Presale kaufen und ihre neu erworbenen Token sofort staken, um eine APY von derzeit 158 % zu verdienen. Dieser Wert variiert allerdings mit der Größe des Staking Pools. Es gibt auch exklusive Vorteile für Presale-Käufer, die auf der Plattform aktiv sind. Nach dem Start werden NFTs exklusiv für Käufer aus dem Presale zur Verfügung gestellt, plus saftige Belohnungen für High Roller Presale-Käufer, die 5.000 Dollar oder mehr investieren.

Wale kaufen große Mengen $TGC 

Während sich das TG.Casino dem Ziel von 5 Millionen Dollar nähert, dürfte es nur noch eine Frage von wenigen Tagen sein, bis der Presale endet. Inzwischen steigen auch Wale im großen Stil ein. Am 7. Dezember kaufte ein Wal $TGC mit 14 ETH, was zu der Zeit einem Wert von 31.000 Dollar enstprochen hat. 

Am darauffolgenden Tag tauchte ein weiterer Großinvestor auf, der diesmal mit ETH im Wert von 56.000 Dollar eingestiegen ist.

Im Gegensatz zu vielen Vorverkäufen hat TG.Casino bereits ein Produkt auf dem Markt, das Nutzer anzieht und Einnahmen generiert. Wer bereits zu den Spielern gehört, die TG.Casino bereits nutzen, kann von dem neuen Empfehlungsprogramm profitieren, bei dem man 10 % Provision für alle eingeladenen Spieler verdienen kann:

Und wenn das nicht genug Verlockung ist, sich an der Casino-, Live-Events- und Sportwetten-Plattform zu beteiligen, gibt es auch einen Airdrop, den das Team am 10. November angekündigt hat, von 16 % des gesamten Token-Angebots und der in vier Stufen stattfindet. Alle Details sind auf Telegram verfügbar.

TG.Casino ist sicher: lizenziert, geprüft und KYC-zertifiziert

TG.Casino ist eines der wenigen Telegram-Casinos, die eine Glücksspiellizenz aus Curaçao vorweisen können, was es zu einer sicheren Wette für Investoren und Spieler gleichermaßen macht.

Das Projekt wurde auch von Assure DeFi überprüft und erhielt im November sein KYC-Zertifikat. Das KYC-Zertifikat bedeutet, dass das Teammitglied, das die Verifizierungsanwendung verwaltet, strenge und mehrfache ID-Prüfungen bestanden hat – ein weitaus robusterer Prozess als die Überprüfung auf Netzwerken wie LinkedIn. Darüber hinaus hat das Sicherheitsunternehmen Coinsult eine Prüfung des Smart Contracts des Projekts durchgeführt, bei der keine größeren Probleme festgestellt wurden.

KYC Zertifikat

Die Krypto-Medien stehen Schlange für das nächste große Ding im GameFi 

Führende Krypto-Experten und Analysten preisen TG.Casino als das nächste große Ding im GameFi an, vermutlich aufgrund der vielen Alleinstellungsmerkmale. Zu den Krypto-Influencern, die sich für TG.Casino stark machen, gehören Eric Cryptoman, Poe, Sibel, Erik Stevens, CTM, CheatCoiner, Wizard of Soho und Dogen. Ein aktueller X-Post zeigt, dass Eric Cryptoman zuversichtlich ist, dass TG.Casino das Zeug dazu hat, Rollbit Marktanteile abzunehmen:

Rückkaufprogramm und Staking-Belohungen von TG.Casino stellen Rollbit in den Schatten 

Die TG.Casino-Plattform verfügt über ein einzigartiges Rückkaufprogramm, das es Inhabern von $TGC-Token ermöglicht, effektiv an den Gewinnen der Plattform teilzuhaben. Ein Teil der täglichen Gewinne wird zur Finanzierung eines Rückkaufmechanismus verwendet, bei dem 40 % der zurückgekauften Token geburnt werden und 60 % in Community-Belohnungen fließen. Das Burn-Programm kann preisfördernd sein, weil es die Knappheit und damit den Wert der verbleibenden $TGC-Token erhöhen kann.

Buyback

In der Zwischenzeit können diejenigen, die sich für den Kauf und das Staking entscheiden, eine jährliche prozentuale Rendite (APY) von aktuell 158 % erzielen. Fast 76 % aller gekauften $TGC wurden bereits in den Staking Pool eingezahlt und Belohnungen von über 5 Millionen $TGC wurden ausgezahlt. 24,8 Millionen $TGC-Token wurden gestaket. Die APY wird dynamisch berechnet und hängt davon ab, wie viel in den Staking Contract eingezahlt wird und wie hoch der Anteil in jeder Wallet ist.

Staking

Rollbit ($RLB) erreichte sein Allzeithoch am 14. November mit 0,2957 Dollar, ist aber seitdem auf 0,1948 Dollar gefallen. Doch im Einklang mit anderen Altcoins hat RLB in letzter Zeit gepumpt, um 19 % in den letzten 24 Stunden. Der Rollbit Coin (RLB) ist mehr als 20.000 % seit Juli letzten Jahres gestiegen, wodurch auch schnell das Potenzial von $TGC deutlich wird. 

RLB

Der anhaltende Erfolg von Rollbit ist ein Indiz für den Wert, der im Krypto-Glücksspielsektor geschaffen wird. Die Blockchain-Technologie ist perfekt geeignet, um die Transparenz und Sicherheit zu bieten, die erforderlich sind, um das Vertrauen in Online-Glücksspielprodukte zu gewährleisten.

Obwohl Rollbit reduzierte Gebühren für $RLB-Inhaber anbietet, und wenn Token-Inhaber $RLB einsetzen, werden sie mit der Teilnahme an Lotterien belohnt, gibt es kein passives Einkommen wie bei TG.Casino. Außerdem hat Rollbit keine High Roller-Belohnungen, was TG.Casino einen weiteren Wettbewerbsvorteil verschafft. 

Die High-Roller-Belohnungen im TGC-Vorverkauf sind verlockend: 

Wenn Investoren für 5.000 Dollar oder mehr $TGC-Token im Presale kaufen, erhalten Sie die folgenden NFT-Belohnungen:

  • 50 % Bonus aus Rückkäufen auf gestakte Token
  • 10 % Casino-Gutschriften bei 5-maligem Wetteinsatz
  • 5 % Rakeback auf den Hausvorteil jede Woche (doppelt für $TGC)
  • Saisonale Belohnungen
  • Limitierte NFT-Ausgabe

Der Staked-Token-Bonus vervielfacht die Staking-Belohnungen aus Token-Rückkäufen, die mit der Einführung des Tokens beginnen. Die Ausschüttung der Belohnungen beginnt mit dem Start von $TGC. Es gibt zwei weitere High-Roller-Belohnungsstufen für Spieler, die 100.000 Dollar oder mehr (Gold) oder 250.000 Dollar oder mehr (Diamond) einsetzen:

Premium-Stufen

200 % Rakeback und 25 % Netto-Cashback für Einsätze mit $TGC – Steigt der Preis um das 100-fache? 

Der 200 prozentige Rakeback-Bonus von bis zu 10 ETH hat dazu beigetragen, das Nutzerwachstum anzukurbeln. Spieler können über den TG Casino-Bot Wetten mit den wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und dem Stablecoin Tether (USDT) platzieren. 

Spieler, die mit dem $TGC-Token setzen, haben Anspruch auf einen Cashback von 25 % auf Nettoverluste. Der Netto-Cashback auf Verluste und der 200 prozentige Rakeback-Bonus sorgen für einen Kaufanreiz für $TGC und bieten gleichzeitig die Möglichkeit, risikoreiche Wetten auszugleichen.

Interessenten können auf dem Telegram-Kanal und dem X-Konto von TG.Casino auf dem Laufenden bleiben, damit sie die neuesten Presale-Nachrichten und Produktentwicklungen nicht verpassen.

Der YouTuber Crypto V.O., der mehr als 300.000 Abonnenten hat, glaubt, dass TG.Casino “das nächste 100x Presale Coin” sein kann. Unter den 16.000 Aufrufen wird er wohl nicht der einzige sein, der das so sieht. 

Ein weiterer Krypto-YouTuber, der sich einen Namen gemacht hat, glaubt, dass TG.Casino der ultimative Krypto-Gamechanger sein könnte. Auch die Krypto-Medien sind aufmerksam geworden. Coinpedia, Business Insider, Cryptonews und Finbold sind einige der Finanzmedien, die über die neueste GameFi-Sensation berichten.

Jetzt noch für kurze Zeit $TGC im Presale kaufen.




Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.   

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *