Bitcoin Kurs Prognose von ChatGPT: Starker Widerstand bei 48.946 US-Dollar!

In einer aktuellen Analyse von ChatGPT zeigt sich, dass Bitcoin nach einem erfolglosen Versuch, die wichtige Widerstandsmarke von 48.946 US-Dollar zu überwinden, auf 41.000 US-Dollar gefallen ist. 

Jener Rückgang stellt eine bedeutende Ablehnung dar, wobei die Marke von 48.946 US-Dollar als entscheidender Widerstandspunkt fungiert. Es wird erwartet, dass Bitcoin eine kurze Konsolidierungsphase durchläuft, bevor eine neue signifikante Bewegung einsetzt.

Der Tages Chart

Laut der ChatGpt Chartanalyse hat Bitcoin an der oberen Grenze des aufsteigenden Kanals und der wichtigen Schwelle von 48.946 US-Dollar starken Widerstand erfahren. Dies führte zu einem Rückgang von 15% auf die kritische Unterstützung bei 41.000 US-Dollar. 

Quelle: Tradingview

Sollte der Verkaufsdruck anhalten, könnte eine entscheidende Unterstützungszone bei 38.000 US-Dollar, die mit dem mittleren Trendlinie des Kanals und dem 100-Tage-Durchschnitt zusammenfällt, eine weitere Abwärtsbewegung verhindern. 

In der mittelfristigen Perspektive wird eine Konsolidierung zwischen den Widerständen bei 48.946 US-Dollar und den Unterstützungen bei 38.000 US-Dollar erwartet.

Der 4 Stunden Chart

Die 4-Stunden-Chart zeigt laut ChatGpt eine Preiskonsolidierung innerhalb eines aufsteigenden Flaggenmusters, was auf ein Gleichgewicht zwischen Käufern und Verkäufern hinweist. 

Quelle: Tradingview

Nachdem Bitcoin versucht hatte, die entscheidende Marke von 48.946 US-Dollar zu durchbrechen, führte erhöhter Verkaufsdruck zu einem Preissturz. Aktuell befindet sich BTC an der unteren Grenze der Flagge bei der 42.000 US-Dollar Unterstützungszone. 

Ein Durchbruch unter diese Schwelle könnte einen weiteren Abwärtstrend bis zur bedeutenden Unterstützung bei 38.000 US-Dollar einleiten. Allerdings könnte Bitcoin auch in eine mittelfristige Konsolidierung eintreten, bevor es zu einer neuen bedeutenden Bewegung kommt.

On-Chain-Analyse

Die On-Chain-Analyse zeigt, dass das Puell Multiple, welches die Rentabilität von Mining-Pools im Vergleich zum Vorjahr bewertet, wichtige Marktinformationen liefert. Das besagte Maß fragt, wie profitabel es für Mining-Pools wäre, wenn alle neu geschaffenen Bitcoins sofort auf dem Markt verkauft würden. 

Historische Daten deuten darauf hin, dass der Eintritt des Puell Multiple in den grünen Bereich (Discount-Region) oft den Marktboden und das Ende von Bärenmärkten signalisiert. 

Ein Anstieg des Puell Multiple deutet auf eine profitable Situation für Mining-Pools hin, was auf einen gesunden und positiven Markt hindeutet. Laut der Analyse stieg das Einkommen der Miner von August 2023 bis Ende des Jahres an, was auf ein mittleres Niveau des Puell Multiple hinweist. 

Quelle: ChatGpt

So ein Niveau wurde zuletzt im Januar 2021 erreicht, als Bitcoin erstmals 40.000 US-Dollar erreichte. Basierend auf dem Puell Multiple scheint das potenzielle Rendite-Risiko-Verhältnis günstig zu sein, da der Indikator unterhalb des Zwischenbereichs liegt. 

Dennoch sollte beachtet werden, dass seit Ende 2022 erhebliches Kapital im Gewinn liegt, was eine stärkere Preiskorrektur auslösen könnte, bevor ein neuer bullischer Trend einsetzt.

In der heutigen Zeit, wo die Teilnahme am Bitcoin-Mining-Markt oft mit hohen Kosten und Aufwand verbunden ist, bietet Bitcoin Minetrix eine innovative Lösung. Solch ein System ermöglicht es Nutzern, sich einfach und sicher in das Bitcoin-Mining zu begeben. 

So erweist es sich als besonders attraktiv für diejenigen, die in diesem volatilen Markt Fuß fassen wollen, ohne die üblichen hohen Einstiegshürden zu bewältigen.

Bitcoin Minetrix: Krypto-Investition mit einfachem Cloud-Mining!

Es ist eine tokenisierte Cloud-Mining-Plattform, die es Nutzern ermöglicht, Bitcoin auf dezentrale Weise zu minen. Das Konzept der Plattform zielt darauf ab, das Problem hoher Hardwarekosten und betrügerischer Cloud-Mining-Angebote zu lösen. 

Nutzer können ihre BTCMTX-Token staken, um Mining-Credits zu verdienen, die dann für das Minen von BTC verwendet werden. Jene Methode ist nicht nur sicher und transparent, sondern auch benutzerfreundlich, da sie technisches Know-how und den Aufwand für die Einrichtung und Wartung von Mining-Hardware eliminiert.

Quelle: Bitcoin-Minetrix

Die Hauptmerkmale von Bitcoin Minetrix sind seine Niedrigkosteneintrittspunkte, dezentralisierte Sicherheit und einfache Bedienung. Nutzer können BTCMTX-Token mit gängigen Kryptowährungen wie ETH oder USDT kaufen und anschließend staken, um Mining-Credits zu erhalten. 

Besagte Credits werden dann verbrannt, um Bitcoin-Cloud-Mining-Leistung zu erhalten. Im Vergleich zu traditionellem Cloud-Mining bietet Bitcoin Minetrix eine kosteneffiziente, raum- und lärmfreie Alternative, die keine Sorgen um den Wiederverkauf von veralteter Hardware mit sich bringt. 

Darüber hinaus legt Bitcoin Minetrix großen Wert auf die Einbindung der Community und bietet verschiedene Belohnungen und Anreize für aktive Teilnahme.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *